Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutsche Charts: "James Bond 007: Skyfall" weiterhin Spitze, "Das Schwergewicht" neu auf zwei
    Von Martin Minke — 13.11.2012 um 09:02
    facebook Tweet

    "Skyfall" ist auch in den deutschen Kinocharts der große Gewinner des Wochenendes. Die Spitzenposition konnte James Bond locker verteidigen. "Das Schwergewicht" steigt neu auf Platz zwei ein, während "Argo" in Deutschland nicht der große Wurf gelingt.

    "James Bond 007 - Skyfall" setzt seinen weltweiten Höhenflug auch in Deutschland fort. Nachdem die Zuschauerzahlen hierzulande bereits in der vergangenen Woche überragend waren, konnten Sam Mendes und Daniel Craig am Wochenende weitere 1,29 Millionen Zuschauer anlocken. Insgesamt steht der Agententhriller nun bei 3.935.388 Zuschauern. Zwar kann "Das Schwergewicht" nicht mit den herausragenden Zahlen von "Skyfall" mithalten, aber 236.837 Zuschauer reichen für die MMA-Komödie mit Kevin James immerhin noch für einen ordentlichen zweiten Platz. Mit Previews haben sogar schon 244.854 Menschen den Film gesehen. Die Bronze-Medaille erhält in dieser Woche das "Hotel Transsilvanien". Die Grusel-Animationskomödie hat weitere 135.247 Zuschauer Spaß bereitet und hat mit 843.080 Zuschauern schon gute Zahlen geschrieben. Der geplanten Fortsetzung steht also nichts mehr im Wege. Damit liegen auf den ersten drei Plätzen der deutschen Kino-Charts übrigens Filme aus dem Hause Sony.

    Auf Platz vier schafft es "Madagascar 3: Flucht durch Europa" mit 96.997 Zuschauern. Bereits seit sechs Wochen touren die tierischen Freunde aus der Animationskomödie durch die deutschen Charts und haben dabei bereits 3.693.321 Zuschauern erfreut. Platz fünf geht an Detlev Bucks Romanverfilmung "Die Vermessung der Welt", die in ihrer dritten Woche noch 67.234 Zuschauer sehen wollten. Insgesamt haben 392.084 Zuschauer Gauß und Humboldt bei ihren Abenteuern zugesehen. Die Zeit bis Weihnachten rückt näher und daher bekommen die Deutschen in dieser Woche vielleicht auch mehr Lust auf Rentiere: "Niko 2 - Kleines Rentier, großer Held" klettert um einen Platz auf Rang sechs. In dieser Woche gingen 49.516 Zuschauer mit auf die gefahrenvolle Reise, die insgesamt nun 146.696 Menschen bestritten haben. Ben Afflecks "Argo" steigt auf Rang sieben ein. Ein wenig mehr als 39.684 Zuschauer hatte man sich vermutlich schon erhofft, auch wenn Dank Previews ingesamt schon 46.656 Menschen den Film angesehen haben.

    Auf Platz acht befindet sich "Mann tut was Mann kann" mit 38.580 (von insgesamt 676.454) Zuschauern und auf Platz neun "96 Hours - Taken 2" mit 37.984 (insgesamt 1.058.126) Zuschauern. Den Abschluss der Top Ten bildet "Paranormal Activity 4", der weitere 36.046 Menschen das Fürchten lehrt. Insgesamt gruselten sich 754.942 Zuschauern in dem Found-Footage-Horrorfilm.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top