Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
"Fifty Shades of Grey": Universal verklagt Macher der Porno-Version
Von Björn Becher — 30.11.2012 um 11:20
facebook Tweet

Während Universal noch daran arbeitet, die Sado-Maso-Bestseller-Reihe "Fifty Shades of Grey" fürs Kino zu adaptieren, waren findige Porno-Produzenten bereits schneller: "Fifty Shades of Grey: A XXX Adaptation" ist bereits auf DVD erschienen. Sind Parodien auf Blockbuster oder TV-Serien in der Porno-Branche durchaus üblich, wurde für Universal hier eine Grenze überschritten, weswegen das Studio nun die Macher der Porno-Version verklagt.

In Deutschland ist die Porno-Version bereits Mitte November 2012 unter dem Titel "Die 50 Gesichter des Mr. Grey - Dunkle Sehnsucht" erschienen. Wenn es nach Universal geht, verschwindet der Film allerdings ganz schnell wieder aus den Läden. In der Klageschrift argumentierten die Anwälte des Filmstudios, dass es sich bei der Porno-Version nicht um eine Parodie handele. Der Film kommentiere weder, noch kritisierte er oder veralbere er das Originalmaterial. Es sei schlicht und einfach ein Rip-Off. Der Klage hat auch sich die Autorin der Bestseller-Reihe E.L. James angeschlossen.

Universal ist selbst erst in der Entwicklungsphase seiner Kino-Version und steht vor dem Problem, den mit vielen Sexszenen garnierten Roman für ein Mainstream-Publikum adaptieren zu müssen. Viele Leser sind dabei ohnehin der Überzeugung, dass dies nur mit einer Porno-Version richtig gehe. So ist nachvollziehbar, dass Universal den Kassenerfolg der eigenen "Shades of Grey"-Adaption durch das Konkurrenzprodukt gefährdet sieht.


facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • greek freak
    Im Klartext:Universal ist brüskiert weil die schneller waren ,"50 Shades of Grey" ist im Grunde nix weiteres als Softcore-Porno,für verklemmte Hausfrauen.Die haben einfach ne Hardcore Version rausgebracht.
  • Saint Ken
    Der Film ist ziemlich öde. Bis irgendetwas passiert vergehen 30 Minuten und dann wirds auch nicht aufregender (Hardcore Version). Die junge Pornodarstellerin der Ana Steele ist aber wirklich niedlich.
  • Merdan C.
    Ist doch nur die nackte Wahrheit, wieso soll man so einen Sado-Maso-Roman verniedlichen ? Ich hab nur von dem Hype gehört , wenn ich was Unanständiges gucken will dann ist es halt ein gepflegter Porno. Ich konnte so´n Soft-Erotik- Kram eh nie leiden.
  • Merdan C.
    Die sollten das Lars von Trier verfilmen lassen, der würde aus dem Schund noch was künstlerisches machen und er zeigt ja gerne echten Sex in den Filmen ( Anti-Christ ) , so wie es im echten Leben halt ist. Die Amis machen daraus nur einen 08/15 Erotik-Thriller/Drama. Davon mal abgesehen ich werde mir das nicht antun, ich wollt nur meinen Senf dazu geben.
  • scorch
    da nimmt sich aber universal mal wieder sehr wichtig...völlig zu unrecht.
  • Kaddi288
    Ich hab mir eben den Trailer des Films angesehen...wenn Universal seine Sache richtig macht, dann sollten sie keine Angst haben, dass der andere "Film" mit der "super Leistung" *hust hust* der Darsteller besser ist.Man merkt eben ob es nun echte Schauspieler sind oder Pornostars. Die einen können das eine...und die anderen eben das andere gut^^
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
Game of Thrones: The Last Watch Trailer OV
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF (2)
Everest - Ein Yeti will hoch hinaus Trailer OV
Downton Abbey Trailer DF
Die Drei !!! Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Waren "Star Wars 7 - 9" doch von Anfang an so geplant? Das steckt hinter der neuen Verwirrung
NEWS - In Produktion
Freitag, 24. Mai 2019
Waren "Star Wars 7 - 9" doch von Anfang an so geplant? Das steckt hinter der neuen Verwirrung
Mehr Action als je zuvor: FILMSTARTS am Set von "Terminator 6: Dark Fate"
NEWS - In Produktion
Freitag, 24. Mai 2019
Mehr Action als je zuvor: FILMSTARTS am Set von "Terminator 6: Dark Fate"
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top