Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Anfänge von Wonder Woman: Amy Manson soll Hauptrolle in "Amazon" übernehmen
    Von Martin Minke — 17.01.2013 um 09:42
    facebook Tweet

    Für die Rolle der Wonder Woman in der geplanten US-Serie "Amazon" wird nun die schottische Schauspielerin Amy Manson in Erwägung gezogen. Die Schottin dürfte bislang nur eingefleischten Serien-Fans aus britischen Produktionen wie "Torchwood", "Being Human" und "Outcasts" bekannt sein.

    Für die geplante Fernsehserie "Amazon" sucht man immer noch nach einer geeigneten Schauspielerin für die Hauptrolle der Wonder Woman. Eine Kandidatin, die dabei nun näher in den Fokus gerückt ist, ist die Schottin Amy Manson. Die 28-jährige ist vor allem aus den US-Serien "Torchwood" und "Being Human" bekannt, wo sie jeweils eine wiederkehrende Rolle hatte. Außerdem war sie in zahlreichen direkt auf DVD oder im Fernsehen veröffentlichten Filmen zu sehen. Manson habe laut Quelle bei mehreren Vorsprechen überzeugen können.

    In "Amazon" soll es um die Anfänge von Wonder Woman gehen. Dabei soll auch gezeigt werden, wie das weibliche Mitglied der Justice League zu ihren Kräften kommt und somit zu einer Heldin wird. Allan Heinberg, der zuletzt an Serien wie "Gilmore Girls" und "Grey's Anatomy" arbeitete, soll das Drehbuch zur Serie schreiben. Produziert wird die Serie vom US-Sender The CW, der auch schon die Serie "Smallville" über die Jugendjahre von Superman in seinem Sortiment hatte. Wann die Dreharbeiten beginnen, ist aktuell noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top