Mein FILMSTARTS
"Kick-Ass 2": Jim Carrey auf dem ersten offiziellen Bild aus dem Superhelden-Sequel
Von Florian Leue — 20.01.2013 um 08:55
facebook Tweet

In diesem Jahr wird es auf der großen Kinoleinwand ein Wiedersehen mit dem vermutlich normalsten aller Superhelden geben: "Kick-Ass". Nach dem Erfolg des ersten Teils hat sich Aaron Taylor-Johnson ("Savages") ein weiteres Mal das gelb-grüne Kostüm übergezogen und bekommt dieses Mal Unterstützung von einer ganzen Truppe von Möchtegern-Helden. Nun gibt es ein erstes offizielles Foto mit Taylor-Johnson und Cast-Neuzugang Jim Carrey.

"Kick-Ass" von 2010 ist aus der Reihe von Superhelden-Verfilmungen deutlich hervorgestochen. Der Film von Matthew Vaughn ("X-Men: Erste Entscheidungen") überzeugte durch seine konsequente und schonungslose Inszenierung, sowie durch seinen sehr eigenen und dunklen Humor. In diesem Jahr wird es ein Wiedersehen mit dem grün-gelben Selfmade-Superhelden und auch mit "Hit-Girl", dem heimlichen Star des ersten Teils, auf der Kinoleinwand geben. In der Entertainment Weekly ist nun ein erstes, offizielles Foto zu "Kick-Ass 2" erschienen.

Bisher hat es nur inoffizielle Schnappschüsse vom Set der Comic-Verfilmung gegeben. Auf dem neuen Foto ist nun Aaron Taylor-Johnson ("Anna Karenina") als titelgebender Held zu sehen, sowie Jim Carrey ("Vergiss mein nicht") in voller Superhelden-Montur als "Colonel Stars and Stripes".

Via Entertainment Weekly:

Und darum geht es in "Kick-Ass 2": Nach seinem Erfolg im Kampf gegen die Unterwelt im ersten Teil, hat Kick-Ass eine Reihe von Nachahmern inspiriert, die es ihm gleich machen wollen und die Straßen von üblen Gangstern säubern möchten. Diese neue Generation von Helden nennt sich "Justice Forever" und wird angeführt von Colonel Stars and Stripes. Doch Red Mist, der sich nach dem Tod seines Vaters nun "The Mother Fucker" nennt, hat es auf die neue Superhelden-Truppe abgesehen und macht Jagd auf die Nachwuchs-Helden. Um die drohende Vernichtung von "Justice Forever" abwehren zu können, muss auch "Hit-Girl" wieder ihre Maske anlegen, nachdem sie eigentlich versucht hatte, ein normales Teenager-Leben zu führen.

Sowohl Chloë Moretz ("Hugo"), Aaron Taylor-Johnson, als auch Christopher Mintz-Plasse ("Superbad"), nehmen alle ihre Rollen aus dem ersten Teil wieder auf. Neu zum Cast dazu gestoßen sind neben Jim Carrey auch noch Donald Faison ("Scrubs"), John Leguizamo ("The Happening") und Morris Chestnut ("Im Feuer").

Der Film von Regisseur Jeff Wadlow ("Cry Wolf") basiert, wie schon der Vorgänger, auf den Comicbänden von Autor Mark Millar und erscheint am 11. Juli 2013 in den deutschen Kinos.

facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Schnafffan
    Der Hund! xDDD
  • Merdan C.
    Hoffentlich nehmen paar Nerds den Film nicht zu ernst und machen das nach. Die Gesetze der Physik gelten trotzdem nicht in dem " Kick Ass" Universum. Egal wie sehr der Aspekt ist " was wäre wenn Menschen sich wie Superhelden kleiden und Helden oder Schandtaten begehen ".
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Tolkien Trailer DF
Die Goldfische Trailer DF
Aladdin Trailer DF
Hellboy - Call Of Darkness Trailer DF
Shazam! Trailer (4) OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Die ersten Kritiken zu "Friedhof der Kuscheltiere": Eine der besten King-Verfilmungen aller Zeiten
NEWS - In Produktion
Montag, 18. März 2019
Die ersten Kritiken zu "Friedhof der Kuscheltiere": Eine der besten King-Verfilmungen aller Zeiten
Im Trailer zum Thriller "Crypto" mit Kurt Russell macht sich die Mafia die neueste Technik zunutze
NEWS - In Produktion
Sonntag, 17. März 2019
Im Trailer zum Thriller "Crypto" mit Kurt Russell macht sich die Mafia die neueste Technik zunutze
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top