"Super Clyde": "Harry Potter"-Star Rupert Grint übernimmt Titelrolle in Serie über einen vermeintlichen Superhelden
von Martin Minke ▪ Donnerstag, 14. Februar 2013 - 10:14

"Harry Potter"-Star Rupert Grint wird in der Serie "Super Clyde" die Titelrolle des Clyde übernehmen. Der Pilotfilm wird von Mike Fresco inszeniert und von Greg Garcia produziert. Der US-Sender CBS übernimmt die Erstausstrahlung.

Nachdem er gemeinsam mit Shia LaBeouf in "The Necessary Death of Charlie Countryman" vor der Kamera stand, wird Rupert Grint, bekannt als Ron Weasley aus den "Harry Potter"-Verfilmungen, nun seine erste Serienrolle übernehmen. In der CBS-Serie "Super Clyde" wird er die titelgebende Rolle des zurückhaltenden Burgerbraters Clyde übernehmen, der sich dazu entscheidet, ein Superheld zu werden.

Mike Fresco, der unter anderem bei mehreren Episoden von "O.C. California" und "Better of Ted" Regie führte, wird die Pilotfolge inszenieren und als ausführender Produzent beteiligt sein. "My Name is Earl"-Schöpfer Greg Garcia wird als Produzent beteiligt sein. Wann die Serie in Produktion gehen und dann eventuell auch in Deutschland zu sehen sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

Kino-Nachrichten
"The Hunger" führt zu Kannibalismus: Drama über die historische "Donner Party" mit Zombie-Elementen in Planung
"The Hunger" führt zu Kannibalismus: Drama über die historische "Donner Party" mit Zombie-Elementen in Planung
Tweet  
 
Wrestler wie John Cena und der Undertaker statt Shia LaBeouf: Erster Teaser zu "Könige der Wellen 2"
Wrestler wie John Cena und der Undertaker statt Shia LaBeouf: Erster Teaser zu "Könige der Wellen 2"
Tweet  
 
"Suicide Squad": Darum macht die Erklärung von Regisseur David Ayer zur Ermordung Robins zeitlich keinen Sinn
"Suicide Squad": Darum macht die Erklärung von Regisseur David Ayer zur Ermordung Robins zeitlich keinen Sinn
Tweet  
 
"The Irishman": Martin Scorseses Mafia-Thriller mit Al Pacino und Robert De Niro soll 2018 in die Kinos kommen
"The Irishman": Martin Scorseses Mafia-Thriller mit Al Pacino und Robert De Niro soll 2018 in die Kinos kommen
Tweet  
 
John Turturro dreht tatsächlich ein "The Big Lebowski"-Spin-off: "Going Places" ist zudem das Remake der Sex-Komödie "Die Ausgebufften"
John Turturro dreht tatsächlich ein "The Big Lebowski"-Spin-off: "Going Places" ist zudem das Remake der Sex-Komödie "Die Ausgebufften"
Tweet  
 
Weder "Thor 3" noch ein anderer Marvel-Film: Natalie Portman ist fertig mit dem MCU
Weder "Thor 3" noch ein anderer Marvel-Film: Natalie Portman ist fertig mit dem MCU
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten

Mit Ashlynn Yennie, Justin Berti
Alle Trailer und Videos | Bilder

Mit Corey Hawkins, Miranda Otto
Alle Trailer und Videos | Bilder

Van Helsing

Mit Kelly Overton, Jonathan Scarfe
Alle Trailer und Videos | Bilder

American Gods

Mit Ricky Whittle, Ian McShane
Alle Trailer und Videos | Bilder

Kevin Can Wait

Mit Kevin James, Erinn Hayes
Alle Trailer und Videos | Bilder

Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
Arrival Trailer (2) OV
2.288 Views
The Shallows - Gefahr aus der Tiefe Trailer DF
30.274 Views
Assassin's Creed Trailer DF
38.842 Views
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Seoul Station
  4,0

Kingsglaive: Final Fantasy XV
  3,0

Rache - Bound To Vengeance
  3,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv