Mein FILMSTARTS
"Divergent": Theo James als Four, Kate Winslet, Aaron Eckhart und Ray Stevenson im "Twilight"-"Nachfolger"
Von Johanne Adebahr — 18.03.2013 um 11:24
facebook Tweet

Nach dem Siegeszug von Stephenie Meyer's funkelnden "Twilight"-Vampiren und dem äußerst erfolgreichen Start des ersten "Die Tribute von Panem"-Teil ist es kaum verwunderlich, dass sich Hollywood sofort einer nächsten Jugendbuch-Verfilmung annimmt. Neben Shailene Woodley und Jai Courtney gibt es mit Theo James und Miles Teller zwei junge Neuzugänge für das kommende Sci-Fi-Spektakel "Divergent". Außerdem angeblich kurz vor Vertragsabschluss: Kate Winslet, Aaron Eckhart und Ray Stevenson.

Die "Twilight"-Saga mag ihren Triumph an den Kinokassen beendet haben, doch Zeit für eine Verschnaufspause gibt es bei Summit Entertainment nicht. Erst vor wenigen Tagen berichteten wir euch, dass mit Jai Courtney, Bruce Willis' Sohn aus "Stirb langsam 5", ein neues Cast-Mitglied der Sci-Fi-Jugendbuch-Adaption "Divergent" gefunden wurde. Wie sich nun herausgestellt hat, wird er allerdings nicht die männliche Hauptrolle neben Shailene Woodley übernehmen – für diesen Part ist "Underworld: Awakening"-Star Theo James zuständig. Er schlüpft damit in die Rolle der Figur 'Four'.


In einem offiziellen Statement begründete Lionsgate diese Entscheidung so, dass es sich bei dem Jungstar nicht nur um einen unglaublich talentierten Schauspieler handele, sondern er bereits beim Lesen des Buches ihren Vorstellungen der Figur 'Four' entsprach. Es läge dem Studio sehr viel daran, sich so nah wie möglich an die Romanvorlage zu halten und sie seien sehr zuversichtlich, dass dieses Vorhaben mit der Auswahl von Theo James und Shailene Woodley in den Hauptrollen geglückt sei. Four sei eine geradezu ikonische Rolle und man könne es gar nicht abwarten mit der Produktion zu beginnen, um ihm und der Geschichte von Autorin Veronica Roth vor den Augen von Millionen Fans Leben einzuhauchen.


Des Weiteren soll Summit laut Deadline kurz davor stehen Kate Winslet, Aaron Eckhart, Ray Stevenson und - jüngst im Gespräch - Miles Teller für weitere Rollen zu verpflichten. Für letzteren wäre es nach dem Sundance-Film "The Spectacular Now" bereits die zweite Zusammenarbeit mit Shailene Woodley.


Und darum geht's: Die 16-jährige Beatrice (Shailene Woodley) muss sich im zukünftigen Chicago für eines der fünf unterteilten Lager entscheiden. In jedem herrscht eine andere Tugend vor, doch als 'Abweichende' steht Beatrice das Schicksal bevor, niemals Teil einer Gruppe zu werden. Als sie einer Verschwörung auf die Schliche kommt, die alle Abweichler zerstören soll, muss sie sich mit Four (Theo James) zusammen tun, ihrem charismatischen Lehrer mit einer geheimnisvollen Vergangenheit, um den tödlichen Plan zu vereiteln.


Inszeniert wird "Divergent" von Regisseur Neil Burger ("Ohne Limit"). US-Start soll der 21. März 2014 sein. Einen deutschen Kinostart gibt es bisher nicht.

facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Downton Abbey Trailer OV
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Border Trailer DF
Aquaman Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (2) DF
Bumblebee Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Kommt nach "Venom" und "Morbius" ein "Sinister Six"-Film?
NEWS - In Produktion
Samstag, 15. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top