Mein FILMSTARTS
Dokumentarfilmer Les Blank ("Werner Herzog Eats His Shoe") ist tot
Von Björn Becher — 08.04.2013 um 09:05
facebook Tweet G+Google

Der Dokumentarfilmer Les Blank verstarb am gestrigen Sonntag, den 7. April 2013, im Alter von 77 Jahren. Blank ist hierzulande vor allem durch seine Zusammenarbeiten mit Werner Herzog bekannt, über den er zwei Dokumentationen drehte.

Les Blank verstarb nach langem Kampf gegen den Krebs in seinem Heim in Berkeley wie sein Sohn bekannt gab. Les Blank inszenierte in seiner fast fünfzigjährigen Karriere Dokumentationen über zahlreiche, sehr unterschiedliche Themen und gewann dafür mehrere Preise. Oftmals standen Musiker und andere Künstler im Zentrum seiner Filme. Seine bekanntesten Arbeiten sind zwei Filme über seinen Freund Werner Herzog. 1980 drehte er den Kurzfilm "Werner Herzog Eats His Shoe", der genau das zeigt, was der Titel andeutet: Werner Herzog kocht und isst einen Schuh – das Einlösen von Wettschulden nach einer verlorenen Wette gegen Regisseur Errol Morris. Noch bekannter und für deutlich mehr Aufsehen sorgte, "Burden Of Dreams - Die Last der Träume", der 1982 entstand und eine herausragende Dokumentation über die außergewöhnlichen Dreharbeiten von Herzogs "Fitzcarraldo" und ein Portrait des deutschen Regie-Exzentrikers selbst ist.

Nachfolgend und in memoriam an Les Blank seine Dokumentation "Werner Herzog Eats His Shoe":

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Mile 22 Trailer OV
Solo: A Star Wars Story Trailer DF
Escape Plan 2: Hades Trailer OV
Mission: Impossible - Fallout Trailer (2) OV
The Happytime Murders Trailer OV
Predator - Upgrade Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
"Herr der Ringe"-Serie oder ein DC-Superheldenfilm: Peter Jackson hat angeblich 2 Optionen für nächstes Projekt
NEWS - Stars
Freitag, 11. Mai 2018
"Herr der Ringe"-Serie oder ein DC-Superheldenfilm: Peter Jackson hat angeblich 2 Optionen für nächstes Projekt
Ein Rendez-vous mit Ryan Coogler: Darum hat er so lange die größte Inspiration für "Black Panther" nicht verraten
NEWS - Stars
Freitag, 11. Mai 2018
Ein Rendez-vous mit Ryan Coogler: Darum hat er so lange die größte Inspiration für "Black Panther" nicht verraten
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top