Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Californication": "Hangover"-Star Heather Graham ist heißer Zuwachs für die TV-Serie über Sexsucht
    Von Olga Most — 16.04.2013 um 16:07
    facebook Tweet

    In "Californication" bekommt Hank Moody (David Duchovny) noch mehr weibliche Herausforderung. Heather Graham und Mary Lynn Rajskub ("Punch-Drunk Love") werden in der siebten Staffel mitmischen und Hanks Leben ordentlich durcheinanderwirbeln.

    Erst kürzlich bestätigte Michael Imperioli ("Die Sopranos") sein Engagement als Gaststar in der erfolgreichen TV-Serie "Californication" über die Schattenseiten Hollywoods in Form von Drogen, Alkohol und Sexsucht. Jetzt berichtet Showtime, dass Heather Graham ("Hangover") sowie Mary Lynn Rajskub ("24", "Punch-Drunk Love") ebenfalls in der Serie mitwirken werden und für die kommende siebte Staffel unterschrieben haben. Graham, die vor kurzem die Dreharbeiten zu "Hangover 3" (Kinostart: 30. Mai 2013) beendet hat, wird eine Frau aus Hanks (David Duchovny) Vergangenheit spielen, die wieder in Hollywood auftaucht und sein Leben auf den Kopf stellt. Rajskub übernimmt den Part einer neurotischen Autorin.

    Die Dreharbeiten zur siebten Staffel beginnen noch in diesem April 2013. Die TV-Ausstrahlung der zwölf neuen Folgen ist für 2014 geplant. In der schwarzhumorigen Serie "Californication" versucht der hedonistische Autor Hank Moody (David Duchovny) seine Karriere, seine Beziehung zu seiner Tochter Becca (Madeleine Martin) und seinen Hunger nach schönen Frauen unter einen Hut zu bringen. Unterstützt wird er dabei von seinem Agenten Charlie (Evan Handler) und dessen Ex-Frau Marcy (Pamela Adlon).

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • P14INVI3VV
      Also die 4.Staffel war für mich der perfekte Abschluss der Serie...danach geht es leider nur noch bergab
    Kommentare anzeigen
    Back to Top