Oscars 2014: Seth MacFarlane wird erneut der Posten des Moderators angeboten
von Martin Minke ▪ Freitag, 19. April 2013 - 10:31

Die Einschaltquoten der Oscarverleihung waren in diesem Jahr gegenüber den Vorjahren deutlich verbessert. Wohl auch aus diesem Grund hat man nun bei dem diesjährigen Moderator Seth MacFarlane angefragt, ob er sich nicht doch vorstellen könne, die Oscars auch 2014 zu moderieren.

Seth MacFarlanes Oscar-Moderation wurde nicht von allen positiv aufgenommen. Den derben Humor des "Family Guy"-Gründers fanden einige erfrischend und andere eher geschmacklos. Dennoch waren die Einschaltquoten der Verleihung 2013 so hoch wie seit Langem nicht mehr. Viel wichtiger für die Macher dürfte allerdings sein, dass in der wichtigen Zielgruppe der 18 bis 34-jährigen ein Anstieg von 20% gewertet wurde.

Aus diesem Grund ist es kaum verwunderlich, dass die Academy gerne das Team der diesjährigen Verleihung erneut zusammen bekommen möchte. Die beiden Produzenten Craig Zadan und Neil Meron wurden bereits für die nächste Verleihung verpflichtet und laut einer Quelle von Just Jared soll nun auch Seth MacFarlane gefragt worden sein, ob er sich vorstellen könne, 2014 zurückzukehren. Die Quelle äußerte wörtlich: "Nachdem sie seine Leistung in diesem Jahr verteidigt hatten, haben die Produzenten sich mit Seth in Verbindung gesetzt und ihn eingeladen, die Show noch einmal zu moderieren. Er ist sich noch nicht sicher, ob er es machen wird, aber er muss die Entscheidung innerhalb der nächsten Wochen treffen."

Zuletzt hatte Seth MacFarlane auf die direkte Frage eines seiner Twitter-Follower, ob er die Oscars noch einmal moderieren würde, noch deutlich verneint. Die 86. Oscar-Verleihung soll am 2. März 2014 stattfinden.

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • P14INVI3VV

    gut so

  • Cleef Creator

    Von mir aus gerne. :)

  • Bjoerg

    bitte!

Kino-Nachrichten
Analysten erklären, warum aus "Star Wars"-Stars keine Superstars werden
Analysten erklären, warum aus "Star Wars"-Stars keine Superstars werden
Tweet  
 
So hätte "Ghostbusters 3" aussehen können: "Chronicle"-Autor Max Landis veröffentlicht seinen Storyentwurf
So hätte "Ghostbusters 3" aussehen können: "Chronicle"-Autor Max Landis veröffentlicht seinen Storyentwurf
Tweet  
 
James Franco vs. "Ziemlich beste Freunde"-Star Omar Sy im deutschen Trailer zum Thriller "Good People"
James Franco vs. "Ziemlich beste Freunde"-Star Omar Sy im deutschen Trailer zum Thriller "Good People"
Tweet  
 
Besetzungschefin enthüllt die Ursache hinter Hollywoods Trend zu Briten in Hauptrollen
Besetzungschefin enthüllt die Ursache hinter Hollywoods Trend zu Briten in Hauptrollen
Tweet  
 
"Alien Nation": "Iron Man"-Autoren arbeiten an Remake zum 80er-Kult für ein Franchise à la "Planet der Affen"
"Alien Nation": "Iron Man"-Autoren arbeiten an Remake zum 80er-Kult für ein Franchise à la "Planet der Affen"
Tweet  
 
Disney erklärt: Darum ist "Hulk" Bruce Banner in "The Avengers 2" nicht mehr nackt
Disney erklärt: Darum ist "Hulk" Bruce Banner in "The Avengers 2" nicht mehr nackt
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
  1. Fast & Furious 7

    Von James Wan

    Trailer
  2. Trash
  3. Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron
  4. Die Tribute von Panem 4 - Mockingjay Teil 2
  5. Mara und der Feuerbringer
  6. Jurassic World
  7. Minions (3D)
  8. Star Wars: Das Erwachen der Macht
  9. Kein Ort ohne Dich
  10. Pitch Perfect 2
Weitere kommende Top-Filme
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden
  3,0

Eine neue Freundin
  2,5

Home - Ein smektakulärer Trip
  3,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv