Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutsche Charts: "Iron Man 3" auch in Deutschland unangefochten an der Spitze; "Croods" knacken zwei Millionen
    Von Martin Minke — 07.05.2013 um 10:26
    facebook Tweet

    Auch in Deutschland ist "Iron Man 3" nicht zu halten und lockt bereits jetzt mehr als 750.000 Zuschauer in die Kinos. Der Marvel-Film lief wie schon in den USA nahezu konkurrenzlos und überflügelte sämtliche Mitstreiter.

    Wie schon in den USA sorgt auch in Deutschland "Iron Man 3" für klare Verhältnisse und erobert unangefochten die Spitze der deutschen Kinocharts. Mit 516.347 Zuschauern (Donnerstag bis Sonntag) steuert der vierte Leinwandauftritt des eisernen Rächers bereits zielgerichtet auf die Millionen-Marke zu. Inklusive Previews haben bereits 756.490 Menschen den Film gesehen. Der Zweitplatzierte der Vorwoche "Scary Movie 5" landet immerhin noch einmal auf dem zweiten Rang mit 127.857 Kinogängern. Insgesamt wurden 485.092 Kinokarten für die Horrorfilm-Parodie verkauft. Die Bronzemedaille erobert sich dann ein echter Horrorfilm: "Mama" mit Jessica Chastain in der Hauptrolle lockt noch einmal 70.950 (insgesamt 411.787) Grusel-Freunde ins Kino.

    Die britische Komödie "Das hält kein Jahr...!" landet in der dritten Spielwoche auf Rang vier. 54.733 Zuschauer sahen den Film am vergangenen Wochenende, insgesamt 351.539. Direkt dahinter auf Position fünf rettet Tom Cruise die Welt in "Oblivion". 49.745 sahen ihm dabei zu, insgesamt waren es solide 736.740. "Die Croods" halten sich derweil schon in der siebten Woche in Folge in den Top-10 der deutschen Kinocharts auf. In dieser Woche nahmen noch einmal 36.489 Kinobesucher am Abenteuer der Steinzeit-Familie teil. Somit hat der Film in dieser Woche die Zwei-Millionen-Marke geknackt.

    Auf den Plätzen sechs bis neun landen Steven Soderberghs "Side Effects" mit 32.694 (insgesamt 122.010) Kinogängern, "Ostwind" mit 21.277 (insgesamt 652.673) Pferdefreunden und "Das Leben ist nichts für Feiglinge", für den 17.413 (insgesamt 104.926) Karten verkauft wurden. Den Abschluss der Top-10 bildet in dieser Woche das belgische Drama "The Broken Circle", das um einen Platz steigt, mit 12.232 Gästen. Alles in allem haben 48.959 Menschen sich für das Melodram interessiert.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top