Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Prominenter Zuwachs für den menschlichen Tausendfüßler: Der oscarnominierte Eric Roberts und Pornostar Bree Olson übernehmen Rollen in "The Human Centipede 3"
    Von Björn Becher — 30.05.2013 um 13:41
    facebook Tweet

    27 Jahre ist es her, dass Eric Roberts, Bruder von Julia Roberts, für seine Rolle in "Runaway Train" für einen Oscar nominiert war. Seitdem hat der Schauspieler zwar auch in Hollywood-Hits wie "The Dark Knight" mitgespielt, aber auch ziemlich viel Trash gemacht. Da reiht sich nun sein neues Projekt perfekt ein: Roberts verstärkt gemeinsam mit Pornostar Bree Olson den Cast von "The Human Centipede 3".

    Skandalregisseur Tom Six macht ernst: "The Human Centipede" geht in die nächste Runde. Diese Woche beginnen die Dreharbeiten zu "The Human Centipede 3 (Final Sequence)", dem Abschluss der Trilogie um Verrückte, die einen menschlichen Tausendfüßler bauen, in dem der Mund einer Person an den After einer anderen Person genäht wird. Im neuen Teil soll der Tausendfüßler aus 500 Gefängnisinsassen bestehen.

    Dies bedeutet, dass einige Rollen zu vergeben sind. So wurden laut Entertainment Weekly nun auch mehrere Schauspieler verpflichtet. Neben den bereits feststehenden Dieter Laser und Laurence Harvey sowie Eric Roberts stoßen laut dem Branchenblatt auch Tommy "Tiny" Lister (ebenfalls "The Dark Knight"), Robert LaSardo ("Death Race") und Pornostar Bree Olson zur Besetzung.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top