"Doctor Who": Hauptdarsteller Matt Smith hört noch in diesem Jahr auf
von Björn Becher ▪ Sonntag, 2. Juni 2013 - 11:47

Die britische Sci-Fi-Kultserie "Doctor Who" braucht einen neuen Hauptdarsteller. Wie die BBC mitteilte, steigt Matt Smith noch in diesem Jahr aus und gibt mit der Weihnachtsepisode 2013 seinen Abschied. Am Ende der Episode wird der Doctor folglich regenerieren und ein neuer Schauspieler übernehmen.

Seit 2010 hat Matt Smith die Hauptrolle in der britischen Sci-Fi-Kultserie "Doctor Who" inne, doch er wird sie noch dieses Jahr und damit im Anschluss an den 50. Geburtstag der Serie aufgeben. Noch genau zwei Mal wird Matt Smith als Doctor zu sehen sein. In der Sonderfolge zum 50. Geburtstag der Serie im November 2013 trifft er dabei auf John Hurt, der eine frühere Persönlichkeit seiner Figur spielt, und dann im Weihnachtsspecial, wo er seinen Hut nehmen wird.

Matt Smith brachte die ohnehin schon erfolgreiche Serie zu neuen Höhen. Er wurde als erster Schauspieler der Figur für den renommiertesten britischen Filmpreis, den BAFTA, nominiert. Zudem erreichte die Serie mit ihm neue internationale Quotenrekorde. Vor allem in den USA und Australien gab es noch einmal einen kräftigen Popularitätsschub.

Im Mittelpunkt von "Doctor Who" steht ein zeitreisender Außerirdischer, der Doctor. Er besitzt die Kraft sich im Falle des Todes als neue Persönlichkeit, die allerdings weiter alle Erinnerungen hat, zu regenerieren.

Matt Smith will nach dem Ausstieg wohl seine Kinokarriere voran bringen. Der Brite hat demnächst zum Beispiel eine Hauptrolle in Ryan Goslings Regie-Debüt "How to Catch a Monster"

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Andre S.

    Schade das er geht, ich habe ihn sehr gemocht. Aber jeder muss seinen eigenen Weg gehen, auch wenn ich persönlich finde das alle Doctor Who Hauptdarsteller zu früh gegangen sind. Hoffentlich hält der neue Doc länger durch!

Kino-Nachrichten
"Justice League"-Star mit Cameo-Auftritt in David Ayers "Suicide Squad"
"Justice League"-Star mit Cameo-Auftritt in David Ayers "Suicide Squad"
Tweet  
 
"Captain America"-Star Chris Evans soll in "Jekyll" zu Dr. Jekyll und Mr. Hyde werden
"Captain America"-Star Chris Evans soll in "Jekyll" zu Dr. Jekyll und Mr. Hyde werden
Tweet  
 
Meryl Streep im Gespräch für Rolle in "Mary Poppins Returns" mit Emily Blunt
Meryl Streep im Gespräch für Rolle in "Mary Poppins Returns" mit Emily Blunt
Tweet  
 
20 verstörende Sexszenen, die man so schnell nicht vergisst
20 verstörende Sexszenen, die man so schnell nicht vergisst
Tweet  
 
Die 15 besten Trailer der Woche (29. Juli 2016)
Die 15 besten Trailer der Woche (29. Juli 2016)
Tweet  
 
"Das ist wie drei Filme in einem": Die FILMSTARTS Heimkino-Ecke mit "Der Junge und das Biest"
"Das ist wie drei Filme in einem": Die FILMSTARTS Heimkino-Ecke mit "Der Junge und das Biest"
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten

Mit Ashlynn Yennie, Justin Berti
Alle Trailer und Videos | Bilder

Mit Ricky Whittle, Ian McShane
Alle Trailer und Videos | Bilder

Shooter

Mit Ryan Phillippe, David Stuart
Alle Trailer und Videos | Bilder

Kevin Can Wait

Mit Kevin James, Erinn Hayes
Alle Trailer und Videos | Bilder

24: Legacy

Mit Corey Hawkins, Miranda Otto
Alle Trailer und Videos | Bilder

Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
Doctor Strange Trailer (4) OV
5.199 Views
Kong: Skull Island Trailer (2) OV
9.697 Views
Blair Witch Trailer OV
3.499 Views
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Die Welt der Wunderlichs
  1,5

Ostfriesisch für Anfänger
  3,5

The Purge 3: Election Year
  4,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv