"Doctor Who": Hauptdarsteller Matt Smith hört noch in diesem Jahr auf
von Björn Becher ▪ Sonntag, 2. Juni 2013 - 11:47

Die britische Sci-Fi-Kultserie "Doctor Who" braucht einen neuen Hauptdarsteller. Wie die BBC mitteilte, steigt Matt Smith noch in diesem Jahr aus und gibt mit der Weihnachtsepisode 2013 seinen Abschied. Am Ende der Episode wird der Doctor folglich regenerieren und ein neuer Schauspieler übernehmen.

Seit 2010 hat Matt Smith die Hauptrolle in der britischen Sci-Fi-Kultserie "Doctor Who" inne, doch er wird sie noch dieses Jahr und damit im Anschluss an den 50. Geburtstag der Serie aufgeben. Noch genau zwei Mal wird Matt Smith als Doctor zu sehen sein. In der Sonderfolge zum 50. Geburtstag der Serie im November 2013 trifft er dabei auf John Hurt, der eine frühere Persönlichkeit seiner Figur spielt, und dann im Weihnachtsspecial, wo er seinen Hut nehmen wird.

Matt Smith brachte die ohnehin schon erfolgreiche Serie zu neuen Höhen. Er wurde als erster Schauspieler der Figur für den renommiertesten britischen Filmpreis, den BAFTA, nominiert. Zudem erreichte die Serie mit ihm neue internationale Quotenrekorde. Vor allem in den USA und Australien gab es noch einmal einen kräftigen Popularitätsschub.

Im Mittelpunkt von "Doctor Who" steht ein zeitreisender Außerirdischer, der Doctor. Er besitzt die Kraft sich im Falle des Todes als neue Persönlichkeit, die allerdings weiter alle Erinnerungen hat, zu regenerieren.

Matt Smith will nach dem Ausstieg wohl seine Kinokarriere voran bringen. Der Brite hat demnächst zum Beispiel eine Hauptrolle in Ryan Goslings Regie-Debüt "How to Catch a Monster"

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Andre S.

    Schade das er geht, ich habe ihn sehr gemocht. Aber jeder muss seinen eigenen Weg gehen, auch wenn ich persönlich finde das alle Doctor Who Hauptdarsteller zu früh gegangen sind. Hoffentlich hält der neue Doc länger durch!

Kino-Nachrichten
Kritik von ganz oben: Time-Warner-Chef sieht bei DC-Filmen um Batman & Co. noch "Verbesserungspotential"
Kritik von ganz oben: Time-Warner-Chef sieht bei DC-Filmen um Batman & Co. noch "Verbesserungspotential"
Tweet  
 
Neue Aufregung um "Vaiana": Disney zieht Maui-Kostüm nach Beschwerden zurück
Neue Aufregung um "Vaiana": Disney zieht Maui-Kostüm nach Beschwerden zurück
Tweet  
 
Zu Tode erschreckt: Großartiger "Conjuring 2"-Streich mit böser Nonne
Zu Tode erschreckt: Großartiger "Conjuring 2"-Streich mit böser Nonne
Tweet  
 
Oscars 2017: Jimmy Kimmel soll moderieren, doch es gibt ein Problem
Oscars 2017: Jimmy Kimmel soll moderieren, doch es gibt ein Problem
Tweet  
 
"Rings": Horror-Fortsetzung zum dritten Mal verschoben
"Rings": Horror-Fortsetzung zum dritten Mal verschoben
Tweet  
 
Tarantino-Zeit bei Amazon: Django Unchained, The Hateful 8 und Tarantino-XX-Sammlerbox im Angebot
Tarantino-Zeit bei Amazon: Django Unchained, The Hateful 8 und Tarantino-XX-Sammlerbox im Angebot
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten

Mit Ashlynn Yennie, Justin Berti
Alle Trailer und Videos | Bilder

Mit Corey Hawkins, Miranda Otto
Alle Trailer und Videos | Bilder

Westworld

Mit Anthony Hopkins, Evan Rachel Wood
Alle Trailer und Videos | Bilder

Frequency

Mit Peyton List, Riley Smith
Alle Trailer und Videos | Bilder

American Gods

Mit Ricky Whittle, Ian McShane
Alle Trailer und Videos | Bilder

Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
Wir sind die Flut Trailer DF
3.427 Views
Allied - Vertraute Fremde Trailer DF
2.488 Views
Underworld 5: Blood Wars Trailer OV
13.822 Views
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Die Mitte der Welt
  4,0

Schubert In Love
  2,0

Hunt For The Wilderpeople
  4,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv