Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Untote Nazi-Soldaten: Poster zu Richard Raaphorsts Horror-Actioner "Frankenstein's Army"
    Von Lara Karcher — 19.06.2013 um 16:56
    facebook Tweet

    Eine noch düstere Version des verrückten Dr. Frankensteins soll in Richard Raaphorsts Regie-Debüt "Frankenstein's Army" für reichlich Gänsehaut sorgen. Wir haben für euch das Poster zum Film, der seine Deutschlandpremiere auf dem Fantasy Filmfest feiert.

    Regisseur Richard Raaphorst lässt in seinem Action-Horror-Film "Frankenstein's Army" den legendären Dr. Frankenstein auf Soldaten im 2. Weltkrieg treffen: Eine an die Ostgrenze Nazi-Deutschlands vorstoßende Gruppe russischer Soldaten trifft gegen Ende des zweiten Weltkrieges auf den durchgeknallten Dr. Victor Frankenstein (Karel Roden). Anders als in James Whales Romanadaption von Mary Shelleys "Frankenstein" aus dem Jahr 1932 kreiert die düstere Version des Professors gleich eine ganze Reihe von grausigen Monstern: Frankenstein bedient sich an verwesenden Körperteilen im Krieg gefallener Kameraden, um eine Armee von unsagbar starken Soldaten zu erschaffen. Als letzter grausiger Schachzug sollen Frankensteins Experimente Hitlers Nazi-Regime vor dem drohenden Untergang bewahren.


    Wann "Frankenstein's Army" regulär in Deutschland erscheint, ist noch nicht bekannt. Ab dem 20. August 2013 könnt ihr den Film allerdings bereits auf dem Fantasy Filmfest in mehreren deutschen Städten sehen. Einen Überblick über das bisherige Programm und die Termine gibt wie in jedem Jahr unser Fantasy-Filmfest-Special.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top