Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster Trailer zum übersinnlichen Thriller "Mindscape" mit "Sherlock Holmes"-Bösewicht Mark Strong
    Von Luise Lober — 28.10.2013 um 19:37
    facebook Tweet

    Unter den Fittichen des "Unknown Identity"-Regisseurs Jaume Collet-Serra gibt dessen spanischer Landsmann Jorge Dorado mit "Mindscape" sein Spielfilmdebüt und entführt uns in die schockierende Gedankenwelt eines jungen Mädchens. In der Hauptrolle eines Mannes mit der Fähigkeit, in die Erinnerungen anderer Menschen einzutauchen, ist "Sherlock Holmes"-Schurke Mark Strong zu sehen. Bei uns gibt es nun den ersten Trailer zum Psycho-Thriller.

    Mark Strong hat sich als äußerst vielschichtiger Schauspieler in markanten Nebenrollen etabliert. Neben seinem Auftritt als Blackwood im ersten "Sherlock Holmes"-Abenteuer mit Robert Downey Jr. überzeugte er auch in Thrillern wie "Dame, König, As, Spion" oder "Der Mann, der niemals lebte". In "Mindscape" übernimmt er nun eine seiner recht seltenen Hauptrollen und kämpft als Psychologe der etwas anderen Art für die Bewältigung traumatischer Erlebnisse. Sein schwierigster Fall ist die von Taissa Farmiga ("American Horror Story") gespielte 16-jährige Anna, die möglicherweise eine Soziopathin ist. Genau das soll Strongs mind detective John Washington herausfinden.

    Jaume Collet-Serra, der als Regisseur von Filmen wie "Orphan – Das Waisenhaus" oder "House of Wax" bereits sein Gespür für übernatürlich angehauchtes Genre-Kino unter Beweis gestellt hat, übernimmt diesmal die Produzentenrolle, während der für seine Kurzfilme mehrfach preisgekrönte Jorge Dorado mit "Mindscape" nicht nur sein Langfilmdebüt gibt, sondern auch erstmals einen Film in englischer Sprache dreht.

    Ein Starttermin für den Psycho-Thriller steht noch nicht fest, aber der Trailer gibt uns einen atmosphärischen ersten  Eindruck:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top