Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trailer zum Historien-Zweiteiler "Die Pilgerin" mit "Türkisch für Anfänger"-Star Josefine Preuß
    Von Alex Schultze — 30.12.2013 um 15:09
    facebook Tweet

    Zum Start ins neue Jahr läuft am 5. und am 6. Januar 2014 im ZDF die Verfilmung von "Die Pilgerin" nach dem gleichnamigen Roman von Iny Lorentz als Zweiteiler. In dem Mittelalter-Epos versucht sich Josefine Preuß gegen hinterlistige und gewalttätige Männer durchzusetzen, um den letzten Wunsch ihres verstorbenen Vaters zu erfüllen. Dazu muss sie jedoch ins ferne Spanien pilgern. Wir haben den Trailer.

    "Ich werde dir ein guter Mann sein, ein richtiger Mann." Mit diesen Worten nimmt Veit Gürtler (Dietmar Bär, "Tatort") seine neue Ehefrau Tilla (Josefine Preuß, "Türkisch für Anfänger") in Empfang, nachdem diese zuvor von ihrem Bruder Otfried (Volker Bruch, "Der Vorleser") zur Heirat gezwungen wurde. Nachdem ihr gemeinsamer Vater verstarb, übernahm Otfried die Familienführung, strebt allerdings nach mehr Macht und lässt keine Möglichkeit ungenutzt, diese zu erreichen. Nach Veit Gürtlers Tod noch in der Hochzeitsnacht flieht Tilla und wird daher für seine Mörderin gehalten. Ihr Ziel ist Santiago de Compostela in Spanien, wo sie das Herz ihres Vaters vergraben will. Da Frauen nicht allein reisen dürfen, verkleidet sie sich als Mann und schließt sich einer Gruppe von Pilgern an. Sie ahnt jedoch nicht, dass ihr Bruder sie bereits verfolgen lässt.

    Der Trailer zum ZDF-Zweiteiler "Die Pilgerin" gibt einen Vorgeschmack auf das Drama um die junge Frau in finsterer Zeit.

    In dem Mittelalter-Drama sind neben den genannten Darstellern unter anderem auch Stipe Erceg ("Die vierte Macht"), Lucas Gregorowicz ("Unsere Mütter, unsere Väter"), Friedrich von Thun ("Schindlers Liste") und Jacob Matschenz ("Grossstadtklein") zu sehen. Am 5. und 6. Januar 2014 läuft der TV-Zweiteiler "Die Pilgerin" von Regisseur Philipp Kadelbach ("Unsere Mütter, unsere Väter") jeweils um 20:15 Uhr im ZDF. Ab dem 10. Januar 2014 sind sowohl die DVD als auch die Blu-ray zum TV-Event im Handel erhältlich.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top