Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Vom Haute-Couture-Haus in die Wüste: Erster deutscher Trailer zur französischen Komödie "Paris um jeden Preis"
    Von Lars Hansen — 18.02.2014 um 18:15
    facebook Tweet

    In der französischen Komödie "Paris um jeden Preis" wird die Mode-Designerin Maya von der Polizei aufgrund eines auslaufenden Visums in ihr Heimatland Marokko zurückgeschickt. Wir haben jetzt den ersten deutschen Trailer zum Regiedebüt von Reem Kherici, die zum Beispiel in "Colombiana" und "Fatal" als Schauspielerin mitgewirkt hat und auch in ihrem Erstlingswerk als Regisseurin vor der Kamera steht.

    In "Paris um jeden Preis" bekommt die fashionbesessene Maya (Reem Kherici), die seit 20 Jahren in der Mode-Stadt Paris lebt, die Möglichkeit sich ihren größten Traum zu erfüllen und in dem Haute-Couture-Haus, bei dem sie bereits arbeitet, die Stelle der Designerin zu ergattern. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit Maya, denn als sie in eine Verkehrskontrolle gerät, fliegt auf, dass ihr Visum abgelaufen ist. Also muss sie samt ihrem Hab und Gut wieder zurück in ihr Heimatland Marokko, wo sie zunächst einmal bei ihrer Familie unterkommt. Doch mit dem Leben abseits von Glanz und Glamour kommt Maya schlecht zurecht und versucht mit allen Mitteln wieder zurück nach Paris zu kommen.

    Abgesehen von Reem Kherici, die neben ihrer Funktion als Regisseurin und Drehbuchautorin auch noch die Hauptrolle spielt, gehören noch Shirley Bousquet ("You Will Be My Son"), Tarek Boudali ("Der Auftragslover") und Salim Kechiouche ("Blau ist eine warme Farbe") zum Cast. Deutscher Kinostart von "Paris um jeden Preis" ist der 15. Mai 2014.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top