Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Expendables 3"-Regisseur Patrick Hughes inszeniert US-Remake von "The Raid" - möglicherweise mit Hemsworth-Brüdern
    Von Alex Schultze — 21.02.2014 um 08:55
    facebook Tweet

    Das Gerücht wurde ganz schnell bestätigt: The Wrap berichtete, dass Regisseur Patrick Hughes für das US-Remake des indonesischen Actioners "The Raid" im Gespräch ist - um bereits kurz darauf die Verpflichtung zu vermelden. Ab Herbst soll Hughes den Kracher inszenieren. Für die Hauptrollen hat er offenbar bereits ein bekanntes Brüder-Paar im Auge: Chris und Liam Hemsworth.

    Der indonesische Actioner "The Raid" von Gareth Evans ("S-VHS aka V/H/S 2") schlug vor zwei Jahren ein wie eine Bombe und wurde mit Lob überhäuft. Bei vielen erfolgreichen ausländischen Produktionen ist es nur eine Frage der Zeit, bis Hollywood eine Adaption des Stoffes plant - so auch im Falle des kompromisslosen Martial-Arts-Thrillers. The Wrap berichtet nun, dass Patrick Hughes, der gegenwärtig noch mit der Postproduktion von "The Expendables 3" beschäftigt ist, die Regie beim bisher unbetitelten US-Remake übernehmen wird. Die Dreharbeiten sollen im Herbst 2014 beginnen.


    Brad Inglesby ("Auge um Auge") soll das Drehbuch schreiben. Ob dieses sich eng an das Original-Skript anlehnt, bleibt abzuwarten. Im indonesischen Original versucht ein 20-köpfiges SWAT-Team, einen Hochhauskomplex zu stürmen und den darin befindlichen Gangsterboss (Ray Sahetapy, "Killers") sowie dessen Handlanger auszuschalten. Das Team wird entdeckt und muss sich fortan mit den teils schwer bewaffneten Bewohnern des Hauses auseinandersetzen. Etage um Etage werden erobert, allerdings ist der Blutzoll des Einsatzkommandos sehr hoch. Besonders hervor tut sich der noch junge Rama (Iko Uwais, "Man of Tai Chi").


    Für das Action-Remake hat Hughes The Wrap nach bereits zwei prominente Schauspieler im Blick: "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth und seinen jüngeren Bruder Liam Hemsworth ("Die Tribute von Panem"-Franchise). Was Fans asiatischer Kampfkunst von einem US-Remake halten werden, bleibt abzuwarten. Auch wenn der Vergleich noch nicht möglich ist, werft im Folgenden noch mal einen Blick auf den Trailer zum original "The Raid":

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top