Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Paramount plant Remake des 80er-Jahre-Sci-Fi-Films "Explorers – Ein phantastisches Abenteuer"
    Von Alex Schultze — 13.03.2014 um 14:19
    facebook Tweet

    "Explorers – Ein phantastisches Abenteuer" ist unter Mittdreißigern heute Kult, wenngleich das Sci-Fi-Abenteuer 1985 an den Kinokassen nicht gut abschnitt. Nun plant Paramount ein Remake der Geschichte um drei Jugendliche, die im Garten ein Raumschiff bauen und eine unbekannte Alien-Spezies treffen. Der Film bildete damals den Karriere-Auftakt von Ethan Hawke und dem inzwischen verstorbenen River Phoenix.

    Nach Angaben des Branchenportals The Hollywood Reporter plant Paramount ein Remake von "Explorers - Ein phantastisches Abenteuer" aus dem Jahr 1985 durch das hauseigene Low-Budget-Label Insurge. Das Original von Joe Dante ("Gremlins – kleine Monster") floppte damals an den US-Kinokassen und spielte nicht einmal zehn Millionen Dollar ein, während Robert Zemeckis' Sci-Fi-Komödie "Zurück in die Zukunft" parallel dazu kommerziell ein Riesenerfolg war.

    Man wolle die Geschichte um die drei Jugendlichen, die im Garten ihrer Eltern ein Raumschiff bauen, damit in den Orbit düsen und auf eine außerirdische Spezies treffen, neu erzählen, heißt es aktuell. Mit Geoff Moore und Dave Posamentier stehen die Drehbuch-Autoren bereits fest. Inwiefern man sich inhaltlich an Joe Dantes Original orientiert oder einen anderen Weg einschlägt, soll bewusst noch unter Verschluss bleiben. Ein Insider teilte jedoch mit, dass sich das Remake atmosphärisch an Michael Bays ("Pain & Gain") "Project: Almanac" (deutscher Kinostart: 27. November 2014) orientieren soll.

    Wer auf dem Regiestuhl Platz nimmt, steht momentan noch nicht fest. Ebensowenig ist bekannt, wer für das Sci-Fi-Abenteuer vor der Kamera stehen wird. Die drei Jungs Ben, Wolfgang und Darren wurden im Original von Ethan Hawke ("Before Sunset"), River Phoenix ("Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers") und Jason Presson gemimt. Für die beiden Erstgenannten bedeutete "Explorers – Ein phantastisches Abenteuer" den Auftakt zu einer großen Leinwandkarriere, wenngleich River Phoenix bereits 1993 verstarb. Solange wir auf bewegte Bilder des Remakes warten müssen, werfen wir einfach nochmal einen Blick auf den Trailer zum Original von 1985:



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top