Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Terminator 5": "Tribute von Panem"-Kämpfer Dayo Okeniyi spielt den Sohn von Miles Dyson
    Von Björn Becher — 29.03.2014 um 09:55
    facebook Tweet

    Dayo Okeniyi, der in "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" als Teilnehmer Tresh Heldin Katniss mit den berühmten Worten "Nur dieses eine Mal, Zwölf. Für sie." verschonte, hat mit einem Part in "Terminator: Genesis" seine bisher wohl größte Rolle an Land gezogen. Er spielt den Sohn des "Terminator"-Fans bestens vertrauten Miles Dyson, der eine ganz entscheidende Rolle im fünften Teil der Reihe spielen soll.

    Wie Deadline und Variety übereinstimmend berichten, ist Dayo Okeniyi (aktuell auch in den deutschen Kinos in "Endless Love" zu sehen) an Bord des fünften "Terminator"-Films. Er spielt Danny, den Sohn von Miles Dyson. Miles Dyson (in "Terminator 2" von Joe Morton gespielt) hatte entscheidenden Anteil an einer Erfindung, die zum Aufbau von Skynet führte. Sarah Connor will ihn daher töten, verschont ihn dann aber, weil sie ihn nicht vor seinem Sohn umbringen kann und überzeugt ihn, mit ihr zusammen zu arbeiten. Die Rolle von Dayo Okeniyi wird als ein Typ wie Steve Jobs beschrieben, der im finalen Drittel von "Terminator: Genesis" eine ganz entscheidende Rolle spiele.

    Das Casting von Dayo Okeniyi dürfte auch für "Star Wars"-Fans ganz interessant sein. Denn jüngst wurde bekannt, dass "Attack The Block"-Star John Boyega eigentlich der Favorit für diesen Part ist. Boyega soll aber auch ein Angebot für "Star Wars 7" haben und kann nur einen der beiden Filme machen. Dass er nun nicht in "Terminator: Genesis" zu sehen sein wird, könnte bedeuten, dass er die Rolle in "Star Wars 7" bekommen hat.

    Dayo Okeniyi stößt zu den bereits gecasteten Arnold Schwarzenegger,  Emilia Clarke, Jason Clarke, Jai Courtney und J.K. Simmons. Regie führt Alan Taylor ("Thor 2 – The Dark Kingdom", "Game Of Thrones"). Deutscher Kinostart von "Terminator: Genesis” ist am 9. Juli 2015. Nachfolgend noch einmal der Trailer zum Über-Klassiker "Terminator 2 – Tag der Abrechnung"

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top