Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Cannes 2014: Erster Trailer zu Nuri Bilge Ceylans dreistündigem Drama "Winter Sleep"
    Von Helgard Haß — 05.05.2014 um 19:53
    facebook Tweet

    In einer guten Woche, am 14. Mai 2014, starten die diesjährigen Filmfestspiele in Cannes. Eine Chance auf die Goldene Palme hat unter anderem Nuri Bilge Ceylans Festivalbeitrag "Winter Sleep". Wir haben den ersten Trailer zum Drama für euch.

    Im Jahr 2011 konnte der türkische Regisseur Nuri Bilge Ceylan beim Filmfestival in Cannes für sein knapp drei Stunden langes Drama "Once Upon a Time in Anatolia" den Großen Preis der Jury mit nach Hause nehmen. Bei den kommenden Filmfestspielen im Mai 2014 schickt er nun mit "Winter Sleep" den längsten Beitrag im Wettbewerb um die Goldene Palme ins Rennen.

    In über drei Stunden wird darin die Geschichte des pensionierten Schauspielers Aydin (Haluk Bilginer) erzählt, der sich in die Einsamkeit Zentralanatoliens zurückgezogen hat. Gemeinsam mit seiner Frau, von der er sich emotional distanziert hat und seiner Schwester, die sich vor kurzem geschieden hat, betreibt er dort ein kleines Hotel.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top