Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Werner Herzog ist überzeugt: Nicole Kidman ist in "Queen Of The Desert" so gut wie noch nie
    Von Björn Becher — 15.07.2014 um 10:21
    facebook Tweet

    Werner Herzog hat gerade seinen neuesten Film "Queen Of The Desert" fertiggestellt und dazu schon einmal verraten, dass man sich auf die Performance von Nicole Kidman freuen soll. Die sei so gut wie noch nie.

    Square One Entertainment / Universum Film
    In einem Interview mit ThePlaylist verriet Werner Herzog, dass man sich bei "Queen Of The Desert" besonders auf Nicole Kidman freuen soll. Er persönlich glaube, dass in seinen Filmen die Schauspieler immer besonders gut seien. So sei er zum Beispiel überzeugt, dass Nicole Cage in "Bad Lieutenant" sogar besser gewesen sei als in "Leaving Las Vegas", wofür er den Oscar gewann. Und nun soll man auf Nicole Kidman warten und sehen wie gut diese ist.

    Eine Begründung, warum Schauspieler bei ihm so glänzen können, hat er auch: Er kümmere sich um die Schauspieler. Er erkläre zwar nicht so viel, aber er gebe den Schauspielern ein Gefühl der Sicherheit, der Führung und von der Dynamik, die er erschaffen wolle. Die Schauspieler wissen, dass er das Beste aus ihnen herausholen könne. Das ist es, was er mache. Das ist es, wofür er bezahlt werde.

    Bei "Queen Of The Desert" hat Herzog gleich eine ganze Reihe illustrer Schauspieler zur Verfügung, aus denen er hoffentlich Bestleistungen herauskitzeln konnte. Neben Kidman gehören unter anderem auch noch James Franco, Robert Pattinson und "Homeland”-Star Damian Lewis zur Besetzung. Erzählt wird in dem Biopic die Geschichte der britischen Welterkunderin Gertrude Bell (Kidman).

    "Queen Of The Desert" soll im Herbst 2014 auf Festivals seine Premiere feiern und anschließend – rechtzeitig zur Oscar-Saison in die US-Kinos kommen. Im Rest der Welt soll der Film dann 2015 erscheinen.

    Nachfolgend auch noch zwei Twitter-Nachrichten von Co-Produzent Nick N. Raslan, der die Vorfreude auf den neuen Werner-Herzog-Film weiter anheizt:




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top