Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tom Selleck als Indy und 25 weitere legendäre Umbesetzungen
    Von Christoph Petersen, Knut Holburg — 25.07.2014 um 05:44
    facebook Tweet

    Tom Selleck als Indiana Jones oder O.J. Simpson als Terminator - in diesem Special präsentieren wir euch legendäre Umbesetzungen der Kinogeschichte!

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jimmy V.
      Angeblich war es wohl eine Mischung aus Beidem. Townsend hatte diese Zweifel geäußert, und Jackson feuerte ihn dann auch alsbald nach den ersten Testaufnahmen.
    • Jimmy V.
      Die meisten Sachen waren schon bekannt, insbesondere natürlich die Indy-Sause. Wäre schon interessant in einem Paralleluniversum zu leben und dann mal zu schauen wie sich die Sachen entwickelt haben.Furchtbar dankbar bin ich allerdings, dass Jim Carrey niemals den Greg Focker geben durfte. Mein Gott, ich liebe diese Filme - mit Carrey würde ich sie hassen!In Sachen Dougray Scott: Dieser Mann verdient wohl den Preis für die unglücklichsten Karriereentscheidungen. Der hätte nicht nur Wolverine sein können, sondern auch James Bond. Nun gut, bei letzterem ist es immer so eine Sache wie viel davon wirklich wahr ist, aber ein wenig skurril ist es schon. Immerhin war er als Ian in "Desperate Housewives" ziemlich gut besetzt.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top