Mein FILMSTARTS
"Nebraska": US-Sender zeigt Farbversion des oscarnominierten Dramas – gegen den Wunsch von Regisseur Alexander Payne
Von Björn Becher — 08.08.2014 um 10:40
facebook Tweet

Alexander Paynes Schwarz-Weiß-Drama "Nebraska" war bei der Oscar-Verleihung 2014 in sechs Kategorien (u. a. Bester Film) nominiert. Für eine TV-Ausstrahlung wird nun die Optik geändert – gegen den ausdrücklichen Wunsch des Regisseurs.

Paramount
Dass Alexander Payne seine Geschichte, um eine Vater-Sohn-Beziehung auf einem Road-Trip durch Amerika, in Schwarz-Weiß veröffentlichte, war ein Statement. Payne war diese Optik für "Nebraska" ungemein wichtig. Payne sträubte sich daher dagegen, auch eine zusätzliche Farbversion zu gestalten, die er dann schließlich aber doch machen musste – in der Hoffnung, dass sie niemals jemand zu Gesicht bekommt. Diese Hoffnung wird sich allerdings nicht erfüllen…

Das US-TV-Network Epix macht gerade mit einer großen Werbekampagne darauf aufmerksam, dass man ab dem kommenden Sonntag (10. August 2014) die Farbversion von "Nebraska" ausstrahlen wird. Albert Berger, der Co-Produzent des Films, verriet den Kollegen von Indiewire, dass er und Regisseur Payne darüber gar nicht glücklich seien. Man habe selbst nur durch die Presse erfahren, dass die Farbversion gezeigt werde. Eigentlich habe man gehofft, dass diese nie zu sehen sein wird. Der Vertrag zwischen Verleih Paramount und Regisseur Alexander Payne regele daher auch, dass Kinoaufführungen sowie DVD- und Blu-ray-Veröffentlichungen von einer anderen Version als der Original-Schwarz-Weiß-Fassung verboten sind – TV-Aufführungen sind davon aber nicht erfasst.

Dass es überhaupt eine Farbversion gibt, ist auf einen kleinen Diskurs zwischen Alexander Payne und Paramount zurückzuführen. Weil man in einigen internationalen Märkten keine Schwarz-Weiß-Filme mehr zeigt, bat Paramount den Regisseur, für diese Märkte eine Farbfassung anzufertigen. Dazu verriet Payne 2013 den Kollegen von Variety: "Irgendwann habe ich nachgegeben und gesagt, ich gebe euch eine Farbfassung, die ihr auf TV-Märkten in Moldawien, Sierra Leone oder Laos zeigen könnt. Daher habe ich eine Farbversion gemacht. Ich hoffe, es sieht sie nie jemand." So wurde die in der Post-Produktion angefertigte colorisierte Version zumindest vom Regisseur persönlich überwacht.




facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
The Favourite - Intrigen und Irrsinn Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Dumbo Trailer DF
Robin Hood Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Vor "Guardians Of The Galaxy 3": Chris Pratt soll Hauptrolle in Actionfranchise übernehmen
NEWS - In Produktion
Montag, 19. November 2018
Vor "Guardians Of The Galaxy 3": Chris Pratt soll Hauptrolle in Actionfranchise übernehmen
Deutsche Charts: "Phantastische Tierwesen 2" ist auf dem Weg zum erfolgreichsten Film 2018
NEWS - Im Kino
Montag, 19. November 2018
Deutsche Charts: "Phantastische Tierwesen 2" ist auf dem Weg zum erfolgreichsten Film 2018
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 15.11.2018
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Von David Yates
Mit Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
Trailer
Night School
Night School
Von Malcolm D. Lee
Mit Kevin Hart, Tiffany Haddish, Mary Lynn Rajskub
Trailer
Burn The Stage: The Movie
Burn The Stage: The Movie
Von Jun-Soo Park
Mit J-Hope, Jeong-guk Jeon, Nam-joon Kim
Trailer
Juliet, Naked
Juliet, Naked
Von Jesse Peretz
Mit Rose Byrne, Ethan Hawke, Chris O'Dowd
Trailer
Was uns nicht umbringt
Was uns nicht umbringt
Von Sandra Nettelbeck
Mit August Zirner, Johanna ter Steege, Barbara Auer
Trailer
Suspiria
Suspiria
Von Luca Guadagnino
Mit Dakota Johnson, Tilda Swinton, Mia Goth
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top