Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster Trailer zum Horror-Trip "The Pyramid" – von "The Hills Have Eyes"-Autor Grégory Levasseur
    Von Tobias Mayer — 26.08.2014 um 20:53
    facebook Tweet

    Es ist kein Spoiler, wenn wir an dieser Stelle verraten, dass die Expedition in "The Pyramid" nicht gut endet. Dafür gibt es zwei Gründe: Wir befinden uns im "Found Footage"-Genre und inszeniert hat Grégory Levasseur, Autor von "The Hills Have Eyes".

    Der Forscherdrang treibt sie herein, die nackte Angst wieder heraus! Doch für die amerikanischen Archäologen, die sich in die Pyramide mitten in der ägyptischen Wüste begeben haben, ist die Flucht genau das Problem. Nicht alle werden es überleben - ob Ashley HinshawJames Buckley oder Denis O'Hare zu den Glücklichen gehören?

    Grégory Levasseur mag mit "The Pyramid - Grab des Grauens" sein Regiedebüt vorlegen, als Getreuer von Alexandre Aja ist er im Horror-Fach aber bei weitem kein (un)blutiger Anfänger. Levasseur schrieb etwa an den Drehbüchern der Aja-Schocker "High Tension", "The Hills Have Eyes" (2006) und "Mirrors" mit, als Produzent war er z. B. auch an "Piranha 3D" beteiligt. Klar, dass Aja dafür bei "The Pyramid" mitproduzierte.

    Wie sich Grégory Levasseur im Found-Footage-Genre macht, können US-Zuschauer ab dem 5. Dezember 2014 herausfinden. Wann die Pyramide in Deutschland öffnet, ist noch nicht bekannt.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top