Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster Trailer zum Historien-Drama "Effie Gray" mit Emma Thompson und Dakota Fanning
    Von Helgard Haß — 13.09.2014 um 17:20
    facebook Tweet

    Im ersten Trailer zu "Effie Gray" versucht Dakota Fanning als junge Gemahlin eines Kunstkritikers aus ihrer enttäuschenden Ehe zu entfliehen und sorgt damit im viktorianischen London für einen Skandal.

    London, 19. Jahrhundert: Die schöne Euphemia "Effie" Gray (Dakota Fanning) heiratet bereits in jungen Jahren den bekannten Kunstkritiker John Ruskin (Greg Wise). Bald muss sie jedoch die schmerzliche Erfahrung machen, dass sie eine Lüge lebt, denn ihr Gemahl weigert sich, die Ehe zu vollziehen. Schließlich geht Effie eine Beziehung mit dem Maler John Everett Millais (Tom Sturridge) ein und erfährt ihr erstes Liebesglück. Mit der Unterstützung von Lady Eastlake (Emma Thompson) gelingt es ihr, ihre Ehe zu annullieren, was im konservativen Großbritannien für Entsetzen sorgt.

    Regisseur Richard Laxton ("Burton und Taylor") hat "Effie Gray" nach einem Drehbuch von Darstellerin Emma Thomson inszeniert. In Großbritannien startet das Historien-Drama, in dem u. a. auch noch David Suchet, Julie Walters, Claudia Cardinale, Robbie Coltrane, James Fox und Derek Jacobi mitspielen, bereits im Oktober 2014 in den Kinos. Ein deutscher Starttermin ist derzeit noch nicht bekannt.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top