Mein FILMSTARTS
"Die Pfeiler der Macht": Christian Schwochow adaptiert Ken Folletts Bestseller-Roman
Von Felix Woywode — 25.09.2014 um 13:10
facebook Tweet G+Google

Das ZDF produziert nach "Eisfieber" seine zweite Roman-Adaption des britischen Autors Ken Follett. Christian Schwochow führt Regie bei "Die Pfeiler der Macht" mit Dominic Thorburn, Yvonne Catterfeld und Rolf Hoppe.

ZDF / Patrick Redmond
Derzeit laufen in Dublin die Dreharbeiten für die kommende Literaturverfilmung "Die Pfeiler der Macht", die Christian Schwochow ("Die Unsichtbare") in einem Event-Zweiteiler für das ZDF inszeniert. Für die Adaption des gleichnamigen Romans vom britischen Autor Ken Follett steht eine internationale Darsteller-Riege vor der Kamera. Unter werden anderem Dominic Thorburn ("Everywhere and Nowhere"), Rolf Hoppe ("Wir wollten aufs Meer") und Laura de Boer ("Du hast es versprochen") zu sehen sein.

"Die Pfeiler der Macht" ist im viktorianischen England des 19. Jahrhunderts angesiedelt. Dort führt Seth Pilaster (Rolf Hoppe) mit seinen Söhnen Joseph (Thorsten Merten, "Ruhm") und Samuel (Axel Milberg, "Feuchtgebiete") das in ganz England hoch angesehene Bankhaus Pilaster. Der jüngste Sohn Hugh (Dominic Thorburn) fühlt sich im Familienkreis unwohl, denn er muss seit dem Suizid seines Vaters bei Joseph und dessen machtgieriger Frau Augusta (Jeanette Hain, "Lügen und andere Wahrheiten") leben – mit der frustrierenden Aussicht, dass trotz seines Fleißes Josephs fauler Sohn Edward (Daniel Sträßer, "Schönefeld Boulevard") eines Tages das Unternehmen leiten wird. Nach Ablenkung suchend trifft Hugh in den Kneipen des Londoner Armenviertels auf die schöne Maisie (Laura de Boer), kann sich aber weder eine Zukunft mit ihr noch an der Spitze des Pilaster-Bankhauses vorstellen und geht daher nach Amerika. Sechs Jahre später kehrt er als anerkannter Banker wieder in seine Heimat zurück und stellt fest, dass sich die Verhältnisse radikal verändert haben…

Schwochow zeigte sich erfreut über Möglichkeit, dieses für ihn moderne Märchen über die Sehnsüchte und die inneren Konflikte der Menschen zu inszenieren. Die Adaption sei ein bunter Abenteuerspielplatz mit faszinierenden, visuellen Welten, außergewöhnlichen Figuren und einem internationalen Team.

Wann "Die Pfeiler der Macht" ausgestrahlt wird, steht noch nicht fest. Das Drehbuch schrieb Annette Simon ("Clarissas Geheimnis"). In weiteren Rollen sind unter anderem Yvonne Catterfeld ("Die Schöne und das Biest") und David Bennent ("Michael Kohlhaas") zu sehen.
facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Spider-Man: A New Universe</strong> Teaser DF
Spider-Man: A New Universe Teaser DF
2 651 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
75 204 Wiedergaben
<strong>Jurassic World 2: Das gefallene Königreich</strong> Trailer DF
Jurassic World 2: Das gefallene Königreich Trailer DF
13 102 Wiedergaben
<strong>Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone</strong> Trailer DF
Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone Trailer DF
2 276 Wiedergaben
<strong>Alita: Battle Angel</strong> Trailer DF
Alita: Battle Angel Trailer DF
2 616 Wiedergaben
<strong>Avengers 3: Infinity War</strong> Trailer DF
Avengers 3: Infinity War Trailer DF
26 134 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Ohne "Suicide Squad"-Spin-off und "Justice League 2": DC stellt die nächsten Filme vor
NEWS - In Produktion
Montag, 11. Dezember 2017
Ohne "Suicide Squad"-Spin-off und "Justice League 2": DC stellt die nächsten Filme vor
Unsere ersten Eindrücke zu "Star Wars 8: Die letzten Jedi"
NEWS - In Produktion
Montag, 11. Dezember 2017
Unsere ersten Eindrücke zu "Star Wars 8: Die letzten Jedi"
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top