Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Inhaltsangabe zu "Magic Mike 2" mit Channing Tatum und jede Menge Neuzugänge wie Elizabeth Banks und Donald Glover
    Von Maren Koetsier — 30.09.2014 um 08:45
    facebook Tweet

    Nun steht der Hauptcast von "Magic Mike 2": Elizabeth Banks ("Die Tribute von Panem") und Donald Glover ("Community"" leisten Channing Tatum in der Stripper-Fortsetzung Gesellschaft. Außerdem veröffentlichte Warner eine ausführlichere Inhaltsangabe.

    ARP Sélection
    Am 23. Juli 2015 läuft die Fortsetzung zu "Magic Mike", der von Steven Soderbergh inszeniert wurde, in den hiesige Kinos an. Dann steigt Star-Stripper Channing Tatum, auf dessen Leben der erste Film teilweise basierte, wieder auf die Bühne. Nach einigen Casting-Meldungen zu "Magic Mike 2" über feste und mögliche Engagements veröffentlichte Warner Bros. nun eine Liste vom Hauptcast: So nehmen noch einmal Matt Bomer, Joe Manganiello, Kevin Nash, Adam Rodriguez und Gabriel Iglesias auf der Besetzungscouch Platz. Neuzugänge sind Elizabeth Banks ("Die Tribute von Panem"-Reihe), Donald Glover ("Community"), Amber Heard ("Machete Kills"), Andie MacDowell ("und täglich grüßt das Murmeltier"), Jada Pinkett Smith ("Collateral", "Gotham") und Michael Strahan ("Brothers").

    Und darum geht es in "Magic Mike XXL", so der englische Titel: Drei Jahre nach den Ereignissen in "Magic Mike" und nachdem der Titel-Tänzer (Channing Tatum) das Stripper-Leben hinter sich gelassen hat, sind auch die anderen Könige von Tampa bereit, das Handtuch zu werfen. Aber das wollen sie auf ihre Weise tun: Mit einer umwerfenden Performance in Myrtle Beach, bei der auch der legendäre Headliner Magic Mike das Rampenlicht mit ihnen teilen soll. Auf dem Roadtrip zu ihrem finalen Gig machen sie in Jacksonville und Savannah Halt, um alte Bekanntschaften aufzufrischen und neue Freunde zu finden. Mike und die Jungs lernen neue Schritte und schütteln ihre Vergangenheit schließlich auf überraschende Weise ab.

    Inszeniert wird der zweite Teil diesmal nicht von Soderbergh, der aber als Cutter und hinter der Kamera involviert ist, sondern von Gregory Jacobs ("Der eisige Tod"). Hier noch einmal ein Trailer zum Vorgänger:




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top