Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Utopia": David Fincher führt Regie bei der kompletten ersten Staffel der HBO-Serie
    Von Florian Schmitt — 30.09.2014 um 09:38
    facebook Tweet

    "Gone Girl"-Regisseur David Fincher begibt sich bald wieder in die Fernsehlandschaft. Er wird bei der gesamten ersten Staffel der US-Remake-Serie "Utopia" Regie führen, die dann auf dem Sender HBO ausgestrahlt wird.

    Sony Pictures Releasing France
    In wenigen Tagen läuft David Finchers Meisterwerk "Gone Girl – Das perfekte Opfer" mit Ben Affleck in den hiesigen Kinos an. Was der Regisseur von Filmen wie "Verblendung", "The Social Network" und "Zodiac" dann nächstes Jahr macht, steht auch schon fest: 2015 wird er sich auf das Feld der TV-Serie begeben und darauf konzentrieren. In einem Interview mit der Zeitung The Gurdian bestätigte Fincher, dass er bei der gesamten ersten Staffel der Remake-Serie "Utopia" Regie führen wird.

    Bisher war lediglich bekannt, dass er die Pilotfolge der Serie inszenieren würde. Nach der Regie bei den ersten zwei Folgen der US-Remake-Serie "House of Cards" handelt es sich bei der Serie "Utopia" ebenso um eine US-Neuaflage der gleichnamigen britischen Serie aus dem Jahr 2013. Darin geht es um eine Gruppe, die in den Besitz eines rätselhaften Manuskripts gerät, das den Roman "The Utopia Experiments" fortsetzt, in dem die grauenvollsten Katastrophen des 20. Jahrhunderts vorausgesehen wurden. Die Gruppe wird aufgrund des Manuskripts von einer geheimen Organisation gejagt, die die wertvolle Schrift in ihren Besitz bringen will. Auf der Flucht müssen sie nun auch die verschlüsselten Sätze des Manuskripts enträtseln, um die dort beschriebenen Katastrophen zu verhindern…

    David Fincher äußerte sich folgendermaßen zu dem Projekt: "Ich mag die Welt der Serie. Ich mag die Figuren – ich liebe Dennis' [Kelly, der Schöpfer der britischen Serie] Ehrlichkeit und Affinität für die Nerds. Ich meine, ich war immer schon ein wenig wie ein Nachwuchs-Verschwörungstheoretiker, weil ich keine Zeit habe, um sie alle miteinander zu verbinden! Aber es ist schön zu sehen, dass das jemand gemacht hat." Zur Besetzung der Serie ist bis jetzt noch nichts bekannt. Das Drehbuch zu "Utopia" wird nach einer äußerst fruchtbaren Zusammenarbeit an "Gone Girl" (von FILMSTARTS mit fünf Sternen bewertet) auch aus der Feder der Autorin Gillian Flynn stammen. 

    Am 2. Oktober 2014 startet das Ergebnis der erfolgreichen Kollaboration hierzulande; nachfolgend könnt ihr euch einen Trailer zu "Gone Girl" ansehen:




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top