Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Married Sex": Griffin Dunne führt Regie bei der Verfilmung des gleichnamigen Buches von Jesse Kornbluth
    Von Alrik Seidel — 09.10.2014 um 12:10
    facebook Tweet

    Der Roman von Autor Jesse Kornbluth, "Married Sex", schafft es ins Kino. Regisseur und Schauspieler Griffin Dunne wird sich der Verfilmung annehmen.

    Turner Broadcasting System, Inc.
    Wie Deadline berichtet, wird sich Regisseur, Produzent und Schauspieler Griffin Dunne ("Dallas Buyers Club") um die filmische Umsetzung des Romans "Married Sex" von Jesse Kornbluth kümmern. Der Schriftsteller wird sich dabei auch für das Drehbuch verantwortlich zeigen. "'Married Sex' befasst sich mit den Komplexitäten einer Ehe und den Herausforderungen, Fantasien und Abenteuern, die es benötigt, um das Sexleben am Leben zu halten", beschreibt Dunne den Inhalt des Buches (und seines kommenden Filmes). Was ihn besonders an der Romanvorlage reize, sei der bemerkenswert intime Blick auf das Eheleben und wie dieses durch eine andere Frau im Schlafzimmer selbst in der Beziehung eines sich über alle Maße liebenden Paares verwüstet werde.

    Produziert wird die Verfilmung unter anderem von Nick Wechsler ("Magic Mike"). Griffin Dunne, der unter anderem bei "Zauberhafte Schwestern" und "Famous" regie führte, stand jüngst für die Serie "House of Lies" und "Rob the mob" vor der Kamera. In dem Drama "Dallas Buyers Club" mit Oscar-Preisträger Matthew McConaughey war er Anfang des Jahres 2014 auf der großen Leinwand zu sehen. Hier geht's zum Trailer:




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top