Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wegen "Batman"-Spin-Off: "The LEGO Movie 2" wird auf 2018 verschoben
    Von Björn Becher — 21.10.2014 um 16:32
    facebook Tweet

    LEGO-Fans müssen auf ein weiteres Abenteuer von Emmett (Chris Pratt) noch etwas länger warten. Wegen des "LEGO Batman"-Spin-Off wird die Fortsetzung auf das Jahr 2018 verschoben.

    Warner Bros. GmbH
    Bereits bei der Ankündigung eines "LEGO Batman"-Spin-Offs für 2017, lag der Verdacht nahe, dass der neue Film "The LEGO Movie 2" den Starttermin kosten wird. So ist es nun auch gekommen. Wie Warner mitteilte, kommt "The LEGO Movie 2" nun erst am 27. Mai 2018 in die deutschen Kinos. Bislang war der Start auf den 25. Mai 2017 angesetzt. Gut möglich, dass diesen Starttermin nun das "LEGO Batman"-Spin-Off mit Will Arnett als Sprecher des dunklen Ritters übernimmt. Eine entsprechende Ankündigung gibt es aber noch nicht. Das Spin-Off ist bislang nur ganz allgemein für 2017 terminiert. Wer von den Bauklötzchen nicht genug bekommen kann, muss aber nicht so lange warten. Neben der wiederholten Ansicht des bereits auf DVD und Blu-ray erhältlichen "The LEGO Movie" schafft 2016 auch "LEGO Ninjago" Abhilfe. Der auf der gleichnamigen Fernsehserie basierende Kinofilm spielt in einer Klötzchenwelt, die von japanischen und chinesischen Mythen beeinflusst ist.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • lukimalle
      Don't feed the troll.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top