Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "True Detective": Kelly Reilly, Abigail Spencer, Michael Irby und Leven Rambin stoßen neu zum Cast – auch Rachel McAdams?
    Von Björn Becher — 31.10.2014 um 09:28
    facebook Tweet

    Die Macher der Serienerfolgs "True Detective” bekommen langsam ihre Besetzung zusammen. Nun stoßen gleich vier Schauspieler neu zum Cast. Möglicher fünfter Neuzugang ist Rachel McAdams.

    Warner Bros.
    Nachdem Colin Farrell, Vince Vaughn und Taylor Kitsch als männliche Darsteller eigentlich für die zweite Staffel von "True Detective" feststehen, ist nun auch etwas Frauen-Power gefragt. Dafür sollen Kelly Reilly ("Am Sonntag bist du tot"), Abigail Spencer ("Suits") und Leven Rambin ("Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele") sorgen, die laut Deadline genauso neu zum Cast stoßen wie der serienerfahrene Michael Irby ("Almost Human").

    Laut Deadline soll Reilly für eine reguläre Rolle unterschrieben, während Irby, Spencer und Rambin in mehreren Episoden wiederkehrende Parts innehaben werden. Reilly spielt eine Figur namens Morgan, die nicht näher erläutert wird. Ramin soll Sophia verkörpern, eine Schönheit mit Drogenproblemen während Spencer Alicia ist, das Opfer eines Sexverbrechens. Irby spielt den Partner der weiblichen Hauptrolle.

    Über diese gibt es noch leichte Verwirrung, da sie bislang nicht bestätigt wurde, nur mehrere Schauspielerinnen (darunter übrigens auch Kelly Reilly) im Rennen waren. Die Kollegen von Deadline erwähnen in ihrer Newsmeldung nun aber ganz beiläufig und selbstverständlich Rachel McAdams als eine der Ermittlerinnen neben Colin Farrell und Taylor Kitsch. Dabei hatte Deadline erst im September 2014 berichtet, dass McAdams draußen sei, während die Kollegen von Variety damals vermeldeten, sie liege vorne im Rennen um die Rolle. Vierter Hauptdarsteller ist auf jeden Fall Vince Vaughn, der einen Kriminellen spielt, der genauso wie die Ermittler im Rahmen einer Mordermittlung in ein Netz voller Verschwörungen verstrickt wird.

    Klarheit dürfte auch in Sachen McAdams bald herrschen. Denn laut Deadline soll es am heutigen Freitag, den 31. Oktober 2014, die im Vorfeld einer Produktion übliche Drehbuchlesung mit dem gesamten Cast geben. Die Dreharbeiten mit Justin Lin ("Fast & Furious 6") als Regisseur der beiden Auftaktepisoden sollen dann in Kürze beginnen.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • P14INVI3VV
      Sam Rockwell & Tom Hardy....das wäre ein unschlagbares Duo.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top