Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Whirlpool-Zeitreisen und ihre Auswirkungen im neuen Trailer zu "Hot Tub Time Machine 2"
    Von Maren Koetsier — 11.12.2014 um 08:08
    facebook Tweet

    In dem Vorgänger reisten Jacob (Clark Duke), Nick (Craig Robinson) und Lou (Rob Corddry) mittels Whirlpool-Zeitreise in die Vergangenheit, in "Hot Tub Time Machine 2" müssen sie mit den Auswirkungen klar kommen – wie ihr im neuen Trailer seht:

    In Steve Pinks Komödien-Fortsetzung geht die Geschichte von Jacob (Clark Duke), Nick (Craig Robinson) und Lou (Rob Corddry) weiter. Sie haben im Vorgänger-Film aus dem Jahr 2010 eine Zeitreise in die 80er gemacht und die Gegenwart nach ihren Wünschen verändert, so nennt sich Lou nun "Father of the Internet", zieht damit aber auch Zorn auf sich, denn auf ihn wird geschossen. Nun müssen die Freunde ihr Fenster in die Zeit noch einmal bemühen, um das zu verhindern - dabei geht es aber nicht in die Vergangenheit, sondern die Zukunft...

    "Hot Tub Time Machine 2" startet hierzulande am 7. Mai 2015 in den Kinos. Dann sind auch Adam Scott ("Parks and Recreation"), Chevy Chase ("Die schrillen Vier auf Achse") und Gillian Jacobs ("Community") zu sehen. John Cusack, der im ersten Teil dabei war, ist in diesem Film übrigens nicht mehr Teil der Besetzung. Neben dem Trailer haben wir auch das erste Poster für euch:

    Paramount Pictures


    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top