Mein FILMSTARTS
"Star Wars: Das Erwachen der Macht": Newcomerin Maisie Richardson-Sellers ist mit von der Partie
Von Woon-Mo Sung — 18.12.2014 um 21:05
facebook Tweet

Die Dreharbeiten sind abgeschlossen, doch noch immer trudeln neue Details zu J.J. Abrams "Star Wars"-Fortsetzung ein. Nun wurde ein weiteres Cast-Mitglied bestätigt: Maisie Richardson-Sellers.

Lucasfilm Ltd.
Eigentlich kann man davon ausgehen, dass für ein solch prestigeträchtiges Projekt wie "Star Wars: Das Erwachen der Macht" jede Menge gestandener, wie prominenter Schauspieler zum Zuge kommen dürfen. Und in der Tat sind mit u. a. Oscar Isaac, Harrison Ford und Andy Serkis einige neue wie alte Bekannte mit an Bord. Dass Regisseur J.J. Abrams aber auch eher unerfahreneren Darstellern Vertrauen schenkt, das verriet jetzt die noch recht unbekannte Maisie Richardson-Sellers, die allerdings schon länger für eine Rolle in der Sternensaga gehandelt wird, im Interview mit Refinery29. "Es geht ihm nicht um den Namen oder was man vorher gemacht hat. Das Tolle ist, dass J.J. wirklich nach Talenten sucht. Ich finde das ziemlich aufregend, dass er auch solchen Leuten eine Chance gibt.", erklärt die britische Schauspielerin und bestätigt offiziell ihr Engagement.

Richardson-Sellers wollte als Tochter von zwei schauspielernden Eltern ebenfalls in dieselbe Richtung gehen, doch vorher hat sie ihren Abschluss in Archäologie und Anthropologie gemacht. "Star Wars" ist jedenfalls ihr erstes, wirklich großes Kinoprojekt, an dem sie mitwirken durfte, doch auch sie war dafür bestens gewappnet, denn schließlich sei auch sie mit dem Franchise aufgewachsen. "Für so viele Generationen von Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen ist die Geschichte zugänglich. Und obwohl es eine doch sehr surreale Erzählung ist, fühlt sie sich doch so wahr an", erzählt sie den Kollegen von Refinery29 weiter.

Die Dreharbeiten hat sie nun erfolgreich hinter sich gebracht, doch die wahre Prüfung kommt erst noch im neuen Jahr 2015, wenn der Trubel seinen Siedepunkt erreicht und der Film mit allen Kräften promotet werden will. Ob sie dafür schon bereit ist? "Ich kann mir nicht mal vorstellen, wie es sein wird – besonders, weil es meine erste diesbezügliche Erfahrung ist. Ich war noch nie mit dem ganzen Glitz und Glamour konfrontiert gewesen und deshalb plane ich einfach, es zu nehmen wie es gerade kommt."

Wir haben leider auch keine Vorstellung davon was es heißt, im Rampenlicht auf dem roten Teppich zu stehen. Sehr wohl haben wir aber dank des Trailers zumindest eine Ahnung von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" bekommen, der am 17. Dezember 2015 bei uns starten wird. Wer die Vorschau noch nicht kennen sollte, kann diese Bildungslücke hier und jetzt schließen:




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Heavy-User
    Ich bin mal echt gespannt, welche Laufzeit die bei ständig wachsendem Cast ansetzen.
  • Modell-101
    wird sicher eine unwichtige Rolle sein
  • Markus D.
    Da auch jeder Sturmtruppler seine verdienten 25 Minuten kriegt, landen wir am Ende bei einem mindestens 10-stündigen Epos...Nein ernsthaft... was hat denn die Anzahl der Schauspieler mit der Länge eines Films zu tun. Man kann ja auch mal Cameos mit bekannten Gesichtern bringen (in der Art: Zac Efron schrubbt den Flur aufm Todesstern, Jonah Hill fliegt nen Tie-Fighter und futtert dabei 'nen Donut)... die Beispiele sind extra bescheuert gehalten, aber man sollte doch auch versuchen, das man gute Schauspieler in kleinen Rollen hat.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Once Upon A Deadpool - OV-Trailer zur Weihnachtsversion von "Deadpool 2"
Aquaman Trailer (6) OV
Pets 2 Trailer (2) DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
So wird in "Star Wars 9" mit dem Tod von Carrie Fisher umgegangen
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 21. November 2018
Erstes Bild von "Monster Hunter": Tony Jaa schleppt ein GEWALTIGES Schwert durch die Wüste
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 21. November 2018
Erstes Bild von "Monster Hunter": Tony Jaa schleppt ein GEWALTIGES Schwert durch die Wüste
"Hohles Durcheinander": Die ersten Kritiken zum neuen "Robin Hood" sind da
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
"Hohles Durcheinander": Die ersten Kritiken zum neuen "Robin Hood" sind da
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top