Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Bestätigt: Scarlett Johansson auch in "Captain America 3: Civil War"
    Von Tobias Mayer — 16.01.2015 um 19:20
    facebook Tweet

    Scarlett Johansson aka "Black Widow" hat zwar keinen Solo-Film, ist aber mittlerweile Marvel-Stammgast, durch Filme wie "The Avengers" oder "Captain America 2". Auch beim Kampf zwischen Iron Man und Cap in "Captain America 3" wird sie mitmischen.

    Marvel
    "Captain America 3: Civil War" könnte Marvels Antwort auf "Batman v Superman: Dawn Of Justice" werden, ein Helden-Clash ohne Gefangene. Iron Man (Robert Downey Jr.) und Captain America (Chris Evans) werden sich dort über die Frage entzweien, ob Superhelden künftig registriert im Dienste der Regierung arbeiten müssen, oder weiterhin über dem Gesetz stehen. Die Streitfrage betrifft alle, darunter auch "Black Panther" (Chadwick Boseman) – und Black Widow (Scarlett Johansson ). Das erneute Mitwirken der toughen Kämpferin wurde von den Regisseuren Joe und Anthony Russo nun gegenüber chinesischen Medien bestätigt (via comicbookmovie.com).

    "Captain America 3: Civil War", dessen Dreharbeiten u. a. auch in Berlin stattfinden werden, wird am 5. Mai 2016 in den deutschen Kinos anlaufen – dann werden wir Daniel Brühl als noch unbekannten Bösewicht sehen und Sebastian Stan wieder in der Rolle des Winter Soldier. Scarlett Johansson als Natasha Romanoff aka Black Widow wird sich als nächstes in "The Avengers 2: Age of Ultron" gegen die Dominanz der Marvel-Männer behaupten, deutscher Kinostart ist der 30. April 2015.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Mordecai
      gute Theorien. Andererseits geraten Hulk und Stark ja offensichtlich aneinander und dieses Zepter hat beim Baron ja auch noch rumgelegen. Vielleicht wird Hulk ja nur verbannt und kommt dann gefestigter denn je in seiner Wutkontrolle wieder zurück für zumindest A3 Teil 2. Dass eine Frau die Biege macht, ist wegen der Quote tatsächlich unwahrscheinlich. Hawkeye als "unwichtigster" schon möglich...wie wäre es aber einfach mit Nick Fury? Ok, hat in Cap 2 schon nicht geklappt, aber laufen die Filmverträge von Sam Jackson nicht eh langsam aus? Nur um mal einen neuen Namen einzuwerfen.
    • Da HouseCat
      potts wäre aber eine logische erklärung für den sinnes wandel.
    • Heavy-User
      Gefällt mir ebenfalls richtig gut.Nur die Bekanntgabe, dass Black Widow dabei ist, hätten sie vielleicht nach Avengers II machen sollen.
    • Scorpio Kjam
      Also ich finde es super, das Scarlett Johansson wieder mit dabei ist ^.^ sie leistet sehr gute Arbeit TOP!!!!!
    • Mordecai
      Ich bleib dabei, dass Hulk die Biege macht...nicht stirbt aber abhaut....also komplett...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top