Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Huntsman": Regisseur Frank Darabont steigt aus, Emily Blunt soll böse Königin spielen
    Von Björn Becher — 19.01.2015 um 09:08
    facebook Tweet

    Bewegung beim Projekt "The Huntsman": Regisseur Frank Darabont verlässt das "Snow White & the Huntsman"-Spin-Off, während Emily Blunt eine Rolle als böse Königin übernehmen soll.

    Universal Pictures
    "The Huntsman" ist ein Spin-Off zu "Snow White & the Huntsman", in dem der von Chris Hemsworth gespielte Jäger im Mittelpunkt steht. Auch Charlize Theron ist als böse Königin Ravenna wieder mit dabei, während Kristen Stewart, die im ersten Teil Schneewittchen spielte, genauso wie ihre Figur dieses Mal absent bleibt. Bislang sollte Frank Darabont ("Die Verurteilten") die Fantasygeschichte inszenieren, doch dazu kommt es nun nicht. Der Regisseur stieg überraschend wegen kreativer Differenzen aus. Laut Deadline soll ein Ersatz nach Möglichkeit noch in dieser Woche gefunden werden.

    Der kann vielleicht gleich eine neue Schauspielerin begrüßen. Wie TheWrap erfahren hat, soll Emily Blunt ("Edge of Tomorrow") die Rollen einer bösen Schneekönigin übernehmen. Diese ist die Schwester von Ravenna und die Antagonistin der Geschichte. In "The Huntsman" bekommt der Jäger nämlich von Ravenna den Auftrag, ihren gestohlenen, magischen Spiegel wiederzubeschaffen. Hinter der Tat vermutet Ravenna ihre Schwester…

    Geplanter Kinostart ist am 21. April 2016. Der Regie-Wechsel soll keine Auswirkungen auf diesen Termin haben.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top