Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Rush Hour"-TV-Serie vom Autor von "Scrubs": Pilotfolge gesichert
    Von Björn Becher — 27.01.2015 um 17:27
    facebook Tweet

    Nachdem bekannt wurde, dass "Scrubs"-Autor Bill Lawrence an einer TV-Serie nach dem Kino-Hit "Rush Hour" arbeitet, ist nun der Dreh einer Pilotfolge gesichert.

    Warner Bros.
    In "Rush Hour" raufen sich Chris Tucker als großmäuliger Cop aus Los Angeles und Jackie Chan als eher stoischer Kollege aus Hongkong zusammen. Für ganze drei Kinofilme wurde dieses Konzept genutzt. Nun könnten wir das Szenario bald auch auf den TV-Bildschirmen sehen. Zumindest ist man der Produktion einer "Rush Hour"-TV-Serie nun einen großen Schritt näher gekommen.

    Denn wie Deadline berichtet, hat sich Sender CBS verpflichtet, eine Pilotfolge zur Serien-Neuauflage des Kino-Hits zu produzieren. Drehbuch und Konzept von "Scrubs"-Erfinder Bill Lawrence sowie Produzent Brett Ratner stießen also scheinbar auf genug Wohlwollen. Da bleibt jetzt mit Spannung abzuwarten, wer für die Hauptrollen gecastet wird. Da die Serie keine Fortsetzung ist, sondern eine komplette Neuerzählung (Neu-Filmsprech: "Reboot") sein wird, dürften die Rollen auch mit neuen Darstellern besetzt werden, wobei Cameo-Auftritte von Tucker und/oder Chan sicher nicht ganz auszuschließen sind.

    Sobald die Pilotfolge gedreht wurde, wird man beim Sender CBS nach möglichen internen und externen Testvorführungen entscheiden, ob man eine ganze Serienstaffel in Auftrag gibt. Sollte alles nach Plan verlaufen, könnte die "Rush Hour"-Serie bereits im Herbst 2015 ihre US-TV-Premiere feiern.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top