Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Stalker": Start der neuen Thriller-Serie von "Scream"-Autor und "Dawson’s Creek"-Schöpfer Kevin Williamson auf Sat.1
    Von Markus Trutt — 05.02.2015 um 08:01
    facebook Tweet

    Nach "Vampire Diaries" und "The Following" ist "Stalker" das neueste TV-Projekt von "Scream"-Autor Kevin Williamson. Sat.1 zeigt die erste Staffel der Thriller-Serie ab heute (5. Februar 2015) als deutsche Free-TV-Premiere.

    Richard Cartwright / CBS
    Beth Davis ("Nikita"-Star Maggie Q) und ihr neuer Partner Jack Larson ("Practice"-Hauptdarsteller Dylan McDermott) leiten als Ermittler die so genannte Threat Assessment Unit, eine Spezialeinheit der Polizei, die für die Aufklärung von Stalking-Fällen zuständig ist. Während sie versuchen, die harmlosen von den wirklich schockierenden und oftmals sogar lebensgefährlichen Notrufen zu trennen, haben sie auch stets mit ihren eigenen inneren Dämonen zu kämpfen.

    Entwickelt wurde "Stalker" von Kevin Williamson, der in den 90er Jahren große Erfolge als Autor der Horrorfilme "Scream" und "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" sowie als Schöpfer der kultigen Teenie-Serie "Dawson's Creek" feiern konnte. Zu Beginn des neuen Jahrtausends wurde es zunächst etwas ruhiger um den "Tötet Mrs. Tingle"-Regisseur, bevor er sich schließlich mit den Serien "Vampire Diaries" und jüngst "The Following" erfolgreich im TV-Bereich zurückmelden konnte.

    Die erste Staffel von "Stalker", die derzeit noch in den USA läuft, startet ab dem heutigen 5. Februar 2015 nun auch im deutschen Free-TV auf Sat.1 und wird dort immer donnerstags um 22.15 Uhr, im Anschluss an die neuen Folgen der am selben Tag startenden 10. Staffel von "Criminal Minds", gezeigt.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top