Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Orange is the New Black": Jason Biggs kehrt in dritter Staffel nicht zurück
    Von Martha Kausmann — 23.02.2015 um 13:53
    facebook Tweet

    Netflix bestätigte gegenüber Variety, dass Jason Biggs ("American Pie") in der dritten Staffel der erfolgreichen Dramedy "Orange is the New Black" nicht als Larry Bloom zurückkehren wird.

    Netflix
    In einem Interview mit New York Daily News (via Variety) sagte "Orange is the New Black"-Star Jason Biggs, dass seine Figur in der dritten Staffel der Gefängnis-Tragikomödie keine Rolle spielen wird; Netflix bestätigte die Information gegenüber Variety. Es sei aber möglich, dass Biggs' Larry Bloom später zurückkehrt. Bloom ist in Staffel 1 mit Piper Chapman (Taylor Schilling) verlobt, der Hauptfigur. Achtung, Spoiler zur zweiten Staffel: Die Beziehung tritt schon im Verlauf der zweiten Staffel mit Blick auf die Schicksale der inhaftierten Frauen in den Hintergrund.

    Jason Biggs arbeitet derzeit zusammen mit Elisabeth Moss und Bryce Pinkham am Broadway-Theaterstück "The Heidi Chronicles". Die dritte Staffel von "Orange Is the New Black" wird im Juni 2015 bei Netflix Premiere feiern.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top