Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neuer "James Bond"-Film des Machers der "Power Rangers"- und "Punisher"-Kurzfilme
    Von Björn Becher — 03.03.2015 um 12:50
    facebook Tweet

    Produzent Adi Shankar hat erneut zugeschlagen. Nachdem er gerade mit seinem Kurzfilm "Power/Rangers" für Aufsehen sorgte, hat er nun sogleich einen "James Bond"-Kurzfilm veröffentlicht:

    Der "James Bond"-Kurzfilm mit dem Titel "James Bond: In Service Of Nothing" besteht dabei aus animierten Storyboards. Storyboards werden eigentlich im Vorfeld einer Produktion angefertigt, um schon einmal eine Vorstellung vom Look zu bekommen. Uns würde es daher nicht wundern, wenn Adi Shankar den Bond-Short auch noch drehen würde. Dazu muss er nun einen passenden Sean-Connery-Nachfolger finden, der den gealterten Bond spielt, der in der modernen Welt seinen Platz finden muss.

    Die Veröffentlichung des Bond-Kurzfilms erfolgt kurze Zeit nachdem Adi Shankar mit "Power/Rangers" für Aufsehen sorgte. Das düstere Projekt mit "Battlestar Galactica"-Star Katee Sackhoff und James Van Der Beek avancierte in kürzester Zeit zum Mega-Hit, der mittlerweile über 18 Millionen Mal angeschaut wurde. Zwischenzeitlich wurde der Film von den Videoplattformen YouTube und Vimeo entfernt, ist mittlerweile aber wieder online.

    Shankar produzierte bereits eine Reihe solcher "Bootleg-Kurzfilme" mit bekannten Figuren, an denen er nicht die Rechte hat. Für viel Aufsehen sorgte zum Beispiel sein "Punisher"-Film "Dirty Laundry", den ihr euch hier anschauen könnt.

    Adi Shankar


    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top