Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    David Hasselhoff in "Sharknado 3": The Hoff vs. fliegende Haie
    Von Tobias Mayer — 10.03.2015 um 16:28
    facebook Tweet

    Ein Ex-Bademeister gegen den Hai-Angriff aus der Luft: "Baywatch"-Legende David Hasselhoff wurde für "Sharknado 3" verpflichtet, den dritten Teil der Trash-Reihe über Haie, die aus einem Tornado angreifen.

    Sunfilm Entertainment
    David Hasselhoff ("Baywatch") ist auch weiterhin zur Stelle, wenn es um absurden Trash geht. Schon in "Piranha 2" hatte er es mit Killerfischen zu tun – das wird sich in "Sharknado 3" nur insofern ändern, als dass die Fische hier Haie sind und aus einem Wirbelsturm kommen. Der Sender Syfy verkündete die Besetzung (via Variety).

    Der frisch verpflichtete Hasselhoff spielt Gilbert Sheperd, den Vater von Fin (Ian Ziering). Letzterer ist wieder dabei, er überlebte bereits beide Vorgänger-Filme. In "Sharknado 3" attackieren die fliegenden Haie Washington D.C. und Orlando, Florida.

    Potentielles Tierfutter sind neben David Hasselhoff und Ian Ziering außerdem Selfmade-Milliardär Mark Cuban als US-Präsident, Ex-*NSYNC-Mitglied Chris Kirkpatrick, Wrestler Chris Jericho, Tara Reid, Ann Coulter und Jerry Springer.

    "Sharknado 3" soll im Juli 2015 auf dem US-Sender Syfy laufen.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top