Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Drei Neuzugänge für "The Huntsman": Frauen-Zwerge und Nick Frost doch dabei
    Von Maren Koetsier — 19.03.2015 um 10:04
    facebook Tweet

    Nach "Snow White & the Huntsman" kommt die Vorgeschichte in die Kinos: Darin geht es um den Huntsman, die böse Königin und jede Menge Zwerge. Einer davon wird wieder von Nick Frost verkörpert und drei Rollen wurden nun neu besetzt.

    Universal Pictures / Ad Vitam / Channel 4
    Zuletzt hieß es noch, von den (aus rechtlichen Gründen) acht Zwergen aus dem Fantasy-Abenteuer "Snow White and the Huntsman" würden nur zwei Darsteller für die Vorgeschichte zurückkehren. Nicht dabei sein sollte Nion-Mime Nick Frost. Doch wie es scheint, ist die Information veraltet, denn der "Hot Fuzz"-Cop ist laut The Hollywood Reporter nun doch mit von der Partie - ebenso wie drei Neuzugänge: Rob Brydon ("The Trip", "The Brink"), Alexandra Roach ("Die Eiserne Lady", "Cuban Fury") und Sheridan Smith ("Quartett", "Mrs Biggs") mischen bei den Zwergen mit. Wir sind gespannt, ob die Damen auch Bärte tragen werden.

    In dem Spin-off geht es um die Begegnung zwischen dem Jäger (Chris Hemsworth) und Ravenna (Charlize Theron) bereits vor der Ankunft von Schneewittchen. Auf der Besetzungscouch sitzen ebenfalls schon Jessica Chastain ("Zero Dark Thirty") und Emily Blunt ("Edge of Tomorrow").

    "The Huntsman" von Cedric Nicolas-Troyan ist hierzulande ab dem 21. April 2016 in den Kinos zu sehen.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top