Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Abigail Breslin und Georgie Henley ermorden ihre Mutter im deutschen Trailer zum Thriller "Perfect Sisters"
    Von Maike Johnston — 03.04.2015 um 09:44
    facebook Tweet

    Zwei Schwestern, die ihre Mutter eiskalt töten - was wie ein Horrormärchen klingt, basiert auf einer wahren Begebenheit, die sich im Jahr 2003 in Kanada ereignete und weltweit für Aufsehen sorgte. Seht hier den deutschen Trailer zu "Perfect Sisters":

    Die Handlung von "Perfect Sisters" hört sich zunächst an, als sei sie einem Kriminalroman entsprungen. In Wahrheit erzählt Stanley M. Brooks' Thriller mit jedoch die traurig und schockierende Geschichte eines Mordes, der sich vor über 10 Jahren im kanadischen Ontario zutrug und für die Gerichte des Landes einen Präzedenzfall darstellte. Die beiden Schwestern, dessen echte Namen nie publik gemacht werden durften, ermordeten damals vorsätzlich ihre alkoholkranke Mutter und ließen es im Nachhinein so aussehen, als sei die 43-Jährige in der Badewanne ertrunken.

    Der Film "Perfect Sisters" greift diese True-Crime-Story auf und beleuchtet sowohl den Hintergrund, als auch die Nachwirkungen der Tat. Sandra (Abigail Breslin) und Beth (Georgie Henley) haben die Schnauze voll von ihrer Mutter (Mira Sorvino), die das wenige Geld, was sie verdient, hauptsächlich in Alkohol investiert und sich, um die Miete zahlen zu können, den Anwalt Steve (James Russo) als Vaterersatz ins Hause holt. Dieser missbraucht jedoch eine der beiden Schwestern und ist überaus gewalttätig. Um endlich ihren Frieden zu finden und ein "ganz normales Leben" wie ihre Freunde führen zu können, schmieden Sandra und Beth einen kaltblütigen Plan.

    Ab dem 24. April ist "Perfect Sisters" bei uns auf Blu-ray, DVD und als Video On Demand erhältlich.
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top