Mein FILMSTARTS
101 Cameo-Auftritte, die man kennen sollte
Von Philippe Paturel, Stefan Geisler & Christoph Petersen, Woon-Mo Sung — 17.04.2015 um 17:50
facebook Tweet G+Google

Kurze Gastauftritte von Stars und Regisseuren nennt man im Fachjargon „Cameos". In unserem Special präsentieren wir euch nun 101 solcher Cameos, von denen man zumindest schon einmal gehört haben sollte.

Dakota Pictures
Jack Black


In: „Run Ronnie Run (Troy Miller, 2002)

Die Szene: Einen herrlichen Ausflug in die wunderbare Welt der Musicals unternimmt Jack Black in „Run Ronnie Run“. Wie die fröhlichen Schornsteinfeger aus „Mary Poppins“ trällert der berußte Black ein nicht ganz jugendfreies Liedchen über den Dächern der Stadt.


 



facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
  • "Thor 3: Tag der Entscheidung": Actionreicher neuer Trailer mit Cameo eines Marvelhelden
  • Nach "Game Of Thrones": Ed Sheeran bald auch mit Cameo bei den "Simpsons"
  • 10 Stars, die es abgelehnt haben, sich selbst in "Die Simpsons" zu synchronisieren
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Fain5
    Ich finde den Cameo bei Hot Shots 2 hätte man ein bisschen mehr herausheben können. Der ist nämlich dreifach gut: 1. Charlie Sheen verarscht gerade eine Szene aus dem Film seines Vater, 2. der Vater kommt im Cameo als genau die Rolle die verarscht wird und 3. sie begrüßen sich mit den Worten "du warst super in Wall Street" was für den geneigten Cineasten ebenfalls ein Schmunzeln wert ist,
  • Fain5
    Und Bruce Willis ist bei Loaded Weapon nicht auf dem Klo. Er bekommt sein Wohnmobil zerschossen!
  • Alex Ru
    In jedem Marvel Film warte ich nur so auf den Auftritt von Stan Lee und ob ich ihn überhaupt finde/bemerke. Frei nach dem Motto "Where´s Waldo?"
  • HiLite
    Anchorman 2 Will Smith, Kanye West etc...
  • HiLite
    Da fehlen einige.. Johnny Depp in "21 Jump street" z.B.
  • Fain5
    Will Smith in Jersey Girl fehlt auch.
  • Karl K.
    zu Hitchcock schreibt ihr: "Sein berühmtester Cameo-Auftritt bleibt aber wohl die warnende Ansprache zu Beginn seines Klassikers „Die Vögel“…" Es gibt in "Die Vögel" keine warnende Ansprache von Hitchcock! Das einzige Mal, dass Hitchcock in einem seiner Kino-Filme spricht ist in "Der falsche Mann"
  • HarveyWhite
    ''... and Nicolas as Fu Manchu!'' Immer wieder herrlich. :D
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
"Verblendung" war gestern: FILMSTARTS am Set von "Verschwörung" mit Claire Foy als Lisbeth Salander
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 19. Juli 2018
"Verblendung" war gestern: FILMSTARTS am Set von "Verschwörung" mit Claire Foy als Lisbeth Salander
"Castlevania" ist eine der Hauptinspirationen: FILMSTARTS am Set von "The Nun"
NEWS - Reportagen
Mittwoch, 18. Juli 2018
"Castlevania" ist eine der Hauptinspirationen: FILMSTARTS am Set von "The Nun"
"Hotel Transsilvanien 3" hängt "Skyscraper" ab: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Montag, 16. Juli 2018
"Hotel Transsilvanien 3" hängt "Skyscraper" ab: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Ant-Man And The Wasp" setzt sich vor "The First Purge": Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 8. Juli 2018
"Ant-Man And The Wasp" setzt sich vor "The First Purge": Die Top-10 der US-Kinocharts
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
Glass Teaser OV
Robin Hood Trailer (3) OV
The Onania Club Trailer OV
City Of Lies Trailer DF
Operation: Overlord Trailer DF
Bohemian Rhapsody Trailer DF
Alle Top-Trailer
Back to Top