Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Von Kopfgeldjägern verfolgt: Michael Fassbender und Kodi Smit-McPhee im neuen Trailer zu "Slow West"
    Von Martha Kausmann — 17.04.2015 um 10:50
    facebook Tweet

    John Maclean, ehemaliges Mitglied der aufgelösten The Beta Band, schickt Michael Fassbender und Kodi Smit-McPhee im neuen Trailer zum Western "Slow West" durch unwegsam raue Landschaften und in lebensbedrohliche Situationen.

    Slow West Trailer (3) OV
    "Slow West" ist eine Reise in das Herz des Wilden Westens, die der britische Guardian als "kühn, wunderschön und neuartig" beschreibt. Das Spielfilm-Regiedebüt des Schotten John Maclean feierte am 24. Januar 2015 seine Premiere auf dem Sundance Film Festival und gewann den Grand Jury Prize in der Sektion World Cinema.

    Mit einem europäischen Einwanderer als Hauptfigur will Maclean dem klassisch nordamerikanischen Genre frischen Wind einhauchen. In "Slow West" begibt sich der junge Schotte Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee) auf eine Reise nach Colorado, um nach seiner Liebe Rose (Caren Pistorius) und ihrem Vater (Rory McCann) zu suchen. Die beiden flohen wegen Mordanschuldigungen aus ihrer schottischen Heimat. Auf seiner Reise durch unwegsame Landschaften begegnet Jay dem mysteriösen Reisenden Silas (Michael Fassbender), der ihm von nun an im Kampf gegen skrupellose Kopfgeldjäger (u. a. Ben Mendelsohn) und die Gefahren der Gesetzlosigkeit beisteht...

    Bevor "Slow West" ab dem 15. Mai 2015 in den USA im Kino anläuft, wird er auf dem Tribeca Film Festival laufen, das vom 15. bis zum 26. April 2015 in New York stattfindet. Ob und wann der Western auch bei uns in die Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top