Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Justin Long wird zum Walross: Die FILMSTARTS-Heimkino-Ecke mit "Schmerzensgeld" & "Tusk"
    Von Sebastian Gerdshikow, Michael Leutner — 30.04.2015 um 03:33
    facebook Tweet

    In "Schmerzensgeld" gibt's für jede Art von Schmerz richtig viel Geld und in "Tusk" versucht ein verrückter Doktor einen Menschen zu einem Walross zu machen.

    Was würdet ihr tun, um an eine Million zu kommen? Würdet ihr euch auch Schmerzen zufügen??? Keine so leichte Frage, aber für John und Alice ist das in "Schmerzensgeld" eher eine Frage, wie viel Schmerz sie vertragen können. Denn dank eines magischen Teepotts bekommen sie Geld für ihre Schmerzen.

    Wem das noch nicht abgedreht genug ist, für den haben wir dann auch noch "Tusk" im Angebot. In der Horror-Komödie von Kevin Smith wird Justin Long unfreiwillig zum Walross.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top