Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kampf ums Frauenwahlrecht: Deutscher Trailer zu "Suffragette - Taten statt Worte" mit Meryl Streep und Carey Mulligan
    Von Maren Koetsier — 29.06.2015 um 16:30
    facebook Tweet

    In dem hochkarätig besetzten Drama kämpfen Frauen mit Taten um ihr Wahlrecht. In „Suffragette“ sind Meryl Streep, Carey Mulligan, Helena Bonham Carter, Brendan Gleeson und Ben Whishaw dabei. Seht nun den ersten deutschen Trailer:

    Ab dem 4. Februar 2016 kämpfen die von Meryl Streep, Carey Mulligan und Helena Bonham Carter gespielten Damen in dem Drama von Sarah Gavron („Brick Lane“) um die Gleichstellung von Mann und Frau. Ganz besonders liegt ihnen das Wahlrecht am Herzen. Friedliche Proteste der in Großbritannien gegründeten Frauenrechtsbewegung „Woman's Social and Political Union“ führen zu Beginn des 20. Jahrhunderts nicht zum gewünschten Ergebnis, weshalb sich einige Anhänger auf radikalere Wege begeben. Dazu gehört auch Maud (Mulligan).

    In „Suffragette - Taten statt Worte“ verkörpert Oscar-Preisträgerin Streep die Aktivistin Emmeline Pankhurst, Bonham Carter ist als Edith New an Bord. Brendan Gleeson und Ben Whishaw gehören ebenfalls zur Besetzung des Dramas, welches nach dem Drehbuch von Abi Morgan („Die Eiserne Lady“) verfilmt wurde.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top