Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Dunkle Turm wird endlich errichtet: Stephen-King-Adaption "The Dark Tower" hat US-Starttermin
    Von Annemarie Havran — 06.08.2015 um 10:44
    facebook Tweet

    Nachdem die Roman-Verfilmung „The Dark Tower“ von Sony übernommen wurde und mit Nikolaj Arcel ein neuer Regisseur verpflichtet wurde, steht nun auch das US-Startdatum des Fantasy-Abenteuers fest: Es kommt am 13. Januar 2017 in die Kinos.

    Hodder & Stoughton
    Dass Sony nun einen Starttermin für die Stephen-King-Romanverfilmung „The Dark Tower“ festgesetzt hat, ist ein sehr deutlicher Hinweis darauf, dass der Film tatsächlich umgesetzt wird, auch wenn die lange und schwierige Produktionsgeschichte zweitweise etwas anderes vermuten ließ. In den USA soll das Fantasy-Epos nun am 13. Januar 2017 starten. Mit Nikolaj Arcel („Die Königin und der Leibarzt“) wurde bereits ein neuer Regisseur verpflichtet, nachdem Ron Howard den Posten aufgab, Schauspieler wurden allerdings noch nicht bekanntgegeben. Für die Hauptrolle des Roland Deschain waren zu früheren Zeitpunkten u. a. Javier Bardem und Russell Crowe im Gespräch.

    Ron Howard ist immer noch als Produzent an dem Projekt beteiligt und auch eine den Film und die geplanten Fortsetzungen begleitende TV-Serie ist immer noch geplant. In der „Der Dunkle Turm“-Romanreihe, an deren acht Bänden Horror-Papst Stephen King insgesamt 30 Jahre schrieb, geht es um den letzten Revolvermann Roland Deschain, der in einer sterbenden Welt lebt, die durch Türen mit Paralleluniversen verbunden ist. Doch alle Welten werden vom Dunklen Turm zusammengehalten und dieser droht nun einzustürzen. Um dies zu verhindern, sammelt der schweigsame Roland Gefährten aus verschiedenen Zeitebenen unseres irdischen New Yorks um sich und begibt sich mit diesem sogenannten „Ka-Tet“ auf den Weg zum Turm. Doch der Mann in Schwarz, der auch als Randall Flagg bekannt ist und in gleich mehreren Romanen von King auch außerhalb des Turm-Zyklus auftaucht, versucht die Truppe aufzuhalten.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top