Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Affair": Deutschlandpremiere der Golden-Globe-prämierten Serie über einen verhängnisvollen Seitensprung
    Von Markus Trutt — 14.08.2015 um 08:00
    facebook Tweet

    Wie der Titel schon nahelegt, dreht sich in „The Affair“ alles um einen Seitensprung. Welche weitreichenden Folgen dieser hat, können ab dem heutigen 14. August 2015 nun auch Amazon-Prime-Kunden mit der hiesigen Onlinepremiere der Serie herausfinden.

    Showtime Networks Inc.
    Noah (Dominic West) ist Lehrer, Autor, Vater von vier Kindern und glücklich mit der erfolgreichen Helen (Maura Tierney) verheiratet. Dennoch plagen ihn immer stärkere Selbstzweifel, da er seit der Veröffentlichung seines ersten Buches vor mehreren Jahren am Schreiben eines Nachfolgewerks zu scheitern droht und auch deswegen finanziell immer abhängiger von seinem reichen Schwiegervater ist. Eines Tages trifft er auf die Kellnerin Alison (Ruth Wilson), die noch immer mit dem Tod ihres Sohnes zu kämpfen hat und darüber versucht, ihre Ehe mit dem Farmer Cole (Joshua Jackson) zu retten. Schnell fühlen sich Noah und Alison zueinander hingezogen und lassen sich auf eine Affäre ein, die schwerwiegende Konsequenzen hat.

    Schon als Autoren der Psychotherapie-Serie „In Treatment“ haben die „The Affair“-Schöpfer Hagai Levi und Sarah Treem analytisches Geschick bei der Aufbereitung persönlicher und psychischer Probleme bewiesen. Im Fall von „The Affair“ haben sie sich der Komplexität ihres zentralen Konflikts mit zwischen den beiden Ehebrechern wechselnden Erzählperspektiven angenähert, die selten völlig deckungsgleich sind.

    Bei der diesjährigen Golden-Globe-Verleihung wurde diese kühne Herangehensweise mit einer zweifachen Auszeichnung belohnt. So konnte sich das Format als beste Dramaserie gegen die illustre Konkurrenz in Form von Hit-Serien wie „Game Of Thrones“ und „House Of Cards“ durchsetzen und Ruth Wilson einen Award als beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie mit nach Hause nehmen. Der große Zuspruch ermöglichte schließlich auch die Produktion einer zweiten Staffel, die am 4. Oktober 2015 auf dem US-Sender Showtime Premiere feiern wird und zu der erst kürzlich ein neuer Trailer veröffentlicht wurde.

    Die zehn Folgen der ersten „The Affair“-Staffel stehen derweil ab dem heutigen 14. August 2015 über die Streaming-Plattform Amazon Instant Video erstmals auf Deutsch, wahlweise aber auch im englischsprachigen Original, zum Abruf bereit.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top