Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Suicide Squad": Nächste Tattoo-Session mit Margot Robbie und Cara Delevingne und ein Bild zum Abschluss der Dreharbeiten
    Von Johanna Slomski — 28.08.2015 um 17:53
    facebook Tweet

    Die Dreharbeiten zu „Suicide Squad“ sind offiziell beendet, aber den neuen Bildern von Cara Delevingnes Instagram-Account zufolge geht der Spaß am Set des Himmelfahrtskommandos weiter.

    DavidAyerMovies/DC/Warner Bros.
    Vor wenigen Tagen erst hatte „Suicide Squad“-Regisseur David Ayer („Herz aus Stahl“) Bilder veröffentlicht, auf denen Margot Robbie als Harley Quinn und Will Smith als Deadshot ihre Fertigkeiten auf dem Gebiet des Tätowierens unter Beweis stellten. Nun durfte Harley Quinn ein weiteres Mal ran und bekam jetzt noch die tatkräftige Unterstützung von Enchantress alias Cara Delevingne.

    Während in der ersten Sitzung noch die Arme im Visier der Tätowierenden war, sind dieses Mal die Füße dran:

    It's on @suicidesquadmovie #harleystattooparlour

    Ein von Cara Delevingne (@caradelevingne) gepostetes Foto am



    😈 @suicidesquadmovie

    Ein von Cara Delevingne (@caradelevingne) gepostetes Foto am



    Wem diese Treter gehören, kann man nur erahnen, aber mit dem schwarzen Nagellack als Anhaltspunkt tippen wir beim unteren Bild direkt einmal auf den Joker (Jared Leto) und die etwas zarteren Füße, die Margot Robbie tätowiert, dürften dann Cara Delevingne selbst gehören. Auf jeden Fall scheinen die Schauspieler beim Dreh so großen Spaß gehabt haben, dass sich nun alle gegenseitig je ein gemeinsames (ewiges) Erinnerungsstück verpasst haben. Gute Stimmung am Set ist zwar noch keine Garantie für einen guten Film, aber sicher schon einmal ganz hilfreich...

    Mittlerweile sind die Dreharbeiten übrigens komplett abgeschlossen, wie Regisseur David Ayer mit einem Foto des (fast) gesamten Casts (wie man sieht inklusive der Doubles) und der Crew via Twitter verkündete:



    In „Suicide Squad“ riskiert ein Agententeam, bestehend aus lauter Superschurken, im Auftrag der Regierung Kopf und Kragen. Der Kinostart ist für den 18. August 2016 geplant.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top