Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Jurassic World"-Star Bryce Dallas Howard schließt sich der Suche nach "Gold" mit Matthew McConaughey an
    Von Helgard Haß — 29.08.2015 um 10:14
    facebook Tweet

    In dem Drama „Gold“, das derzeit in New Mexico gedreht wird, übernimmt Bryce Dallas Howard die weibliche Hauptrolle als Freundin des von McConaughey gespielten Goldgräbers.

    Universal Pictures
    Vor kurzem lief Bryce Dallas Howard noch in High Heels vor Dinos davon, nun wird sich der „Jurassic World“-Star auf Goldsuche in den Dschungel begeben. Wie Variety und Deadline übereinstimmend berichten, übernimmt Howard in „Gold“ die Rolle von Kay, der langjährigen Freundin des von Matthew McConaughey gespielten Schatzsuchers Kenny Wells. Wells begibt sich in dem Drama gemeinsam mit einem Geologen (Edgar Ramirez) auf Goldsuche in den indonesischen Dschungel, was u. a. auch die Beziehung mit Kay auf eine harte Probe stellt.

    Das Drehbuch zu „Gold“ stammt aus der Feder der „Lara Croft: Tomb Raider“-Autoren Patrick Massett und John Zinman, die neben McConaughey ebenfalls als Produzenten fungieren. Zur weiteren Besetzung zählen unter anderem auch noch Corey Stoll („Ant-Man ”), Toby Kebbell („Planet der Affen: Revolution), Bruce Greenwood („Capote“) und Stacy Keach („American History X“).

    „Syriana“-Regisseur Stephen Gaghan inszeniert das Drama, das bereits zur Hälfte abgedreht ist. Nach den Filmaufnahmen in Thailand sind Cast und Crew derzeit in New Mexico am Start, bevor es dann für die restlichen Dreharbeiten nach New York geht. Wann der Film in den Kinos startet, ist bislang noch nicht bekannt.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top